On the Muslim Question

 
 
Princeton University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Februar 2013
  • |
  • 288 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4008-4635-1 (ISBN)
 

In the post-9/11 West, there is no shortage of strident voices telling us that Islam is a threat to the security, values, way of life, and even existence of the United States and Europe. For better or worse, "the Muslim question" has become the great question of our time. It is a question bound up with others--about freedom of speech, terror, violence, human rights, women's dress, and sexuality. Above all, it is tied to the possibility of democracy. In this fearless, original, and surprising book, Anne Norton demolishes the notion that there is a "clash of civilizations" between the West and Islam. What is really in question, she argues, is the West's commitment to its own ideals: to democracy and the Enlightenment trinity of liberty, equality, and fraternity. In the most fundamental sense, the Muslim question is about the values not of Islamic, but of Western, civilization.


Moving between the United States and Europe, Norton provides a fresh perspective on iconic controversies, from the Danish cartoon of Muhammad to the murder of Theo van Gogh. She examines the arguments of a wide range of thinkers--from John Rawls to Slavoj Zizek. And she describes vivid everyday examples of ordinary Muslims and non-Muslims who have accepted each other and built a common life together. Ultimately, Norton provides a new vision of a richer and more diverse democratic life in the West, one that makes room for Muslims rather than scapegoating them for the West's own anxieties.

Course Book
  • Englisch
  • Princeton
  • |
  • USA
  • Digitale Ausgabe
  • 1,84 MB
978-1-4008-4635-1 (9781400846351)
1400846358 (1400846358)
http://www.degruyter.com/isbn/9781400846351
weitere Ausgaben werden ermittelt
Anne Norton


Foreword by Ruth O'Brien ix
Introduction On the Muslim Question: Philosophy, Politics, and the Western Street 1
Part I Muslim Questions
  • Chapter 1 Freedom of Speech 15
  • Chapter 2 Sex and Sexuality 45
  • Chapter 3 Women and War 67
  • Chapter 4 Terror 82
  • Chapter 5 Equality 94
  • Chapter 6 Democracy 118


Part II In the Western Street
  • Chapter 7 Where Is Europe? 141
  • Chapter 8 "Islamofascism" and the Burden of the Holocaust 164
  • Chapter 9 In the American Desert 176
  • Chapter 10 There Is No Clash of Civilizations 195


Acknowledgments 229
Notes 233
Index 247

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

56,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

34,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok