Fremdsprachenlernen Erwachsener

Qualitative Zugänge
 
 
wbv Media (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. November 2017
  • |
  • 274 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7639-5921-1 (ISBN)
 
Die Autorin öffnet das Thema Fremdsprachenlernen Erwachsener für die Perspektive der Erwachsenenbildungsforschung. In einer ausführlichen Übersicht werden Theorien und Konzepte, Forschungen, Statistiken, Lehr-Lernmethoden und Empfehlungen zusammengetragen, um neue Forschungen anzuregen. In knappen Fallbeispielen zeigt die Autorin erwachsenenpädagogische Zugänge zum Fremdsprachenlernen Erwachsener. Dazu gehören Programmanalyse, Interaktionsforschung und Biografieanalyse.
Zudem formuliert sie Forschungsdesiderate und Anforderungen an eine zukünftige facettenreiche Grundlagenforschung zu diesem in der Weiterbildungspraxis fest etablierten und doch wenig hinterfragten Bereich der Erwachsenenbildung.
 
The author opens the topic of adult foreign-language learning for the perspective of adult-education research. Theories and concepts, research, statistics, teaching-learning methods and recommendations are brought together in a detailed overview, in order to encourage new research. The author shows adult-education access to foreign-language learning for adults by using succinct case studies. These include programme analyses, interaction research and biography analysis. Furthermore, she formulates suggestions for research and requirements for future multi-facetted basic research in this area of adult education. An area that is firmly established, yet little analysed, in further education practice.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
  • 7,04 MB
978-3-7639-5921-1 (9783763959211)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sigrid Nolda war Professorin für Erwachsenenbildung an der Technischen Universität Dortmund. Ihre Arbeitsschwerpunkte waren u.a. Interaktionsforschung, Biografieforschung und Video- und Bildanalyse.
Vorbemerkung (DIE)
1. Einleitung: Fremdsprachenlernen Erwachsener und Erwachsenenbildung - Zwei (getrennte) Diskurse?
2. Traditionelle Zugänge: Lernpsychologie und Didaktik des Fremdsprachen-lernens
3. Innovative Zugänge über qualitative Fallstudien zu den Bereichen
* Werbung, Information und Selbstdarstellung von Anbietern
* Interaktion und Wahrnehmung in Lehr-/Lernsituationen
* Biographische Deutungen vergangenen Fremdsprachenlernens*
4. Mögliche Konsequenzen für Theorie, Empirie und Praxis des Fremd-sprachenlernens Erwachsener
Literaturverzeichnis
Autorenporträt
Zusammenfassung/Abstract

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,90 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen