Das deutsche Privatrecht in der Mitte des 20. Jahrhunderts: Festschrift... / Das deutsche Privatrecht in der Mitte des 20. Jahrhunderts: Festschrift.... Band 2

deutsche Privatrecht in der Mitte des 20. Jahrhunderts: Festschrift für Heinrich Lehmann zum 80. Geburtstag. Band 2
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Oktober 2019
  • |
  • 460 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-160495-4 (ISBN)
 
Frontmatter -- III. AUSLÄNDISCHES RECHT UND INTERNATIONALES RECHT -- VERTRÄGE UND EINSEITIGE RECHTSGESCHÄFTE NACH DEM ITALIENISCHEN ZIVILGESETZBUCH VON 1942 / Schmidt, Rudolf -- SORGERECHTSREGELUNG BEI AUSLÄNDERKINDERN / Beitzre, Günther -- FRAGEN DES INTERNATIONALEN PRIVATRECHTS IM LONDONER SCHULDENABKOMMEN / Wolfe, Ernst -- ZUM RÜCKERSTATTUNGSKOLLISIONSRECHT DER BRITISCHEN ZONE / Kegel, Gebhard -- IV. HANDELS-, WIRTSCHAFTS- UND URHEBERRECHT -- GRUNDFRAGEN DES KONTOKORRENTS / Hefermehl, Wolfgang -- DAS DEPOTSTIMMRECHT DER BANKEN / Herold, Hermann -- GEDANKEN ZUM IDENTITÄTSPROBLEM BEI DER EINMANNGESELLSCHAFT / Reinhardt, Rudolf -- DER WECHSEL ALS RECHTSKOMPLEX / Carolsfeld, Ludwig Schnorr Von -- TRÄGER DES AUFFÜHRUNGSRECHTS AN SCHALLPLATTEN / Möhbing, Philipp -- V. ARBEITSRECHT -- DIE RECHTLICHE BEDEUTUNG DER BETRIEBLICHEN ÜBUNG / Htjeck, Alfred -- DIE MANGELHAFTE ARBEITSLEISTUNG IM INNENVERHÄLTNIS ZWISCHEN ARBEITGEBER UND ARBEITNEHMER / Below, Kahl-Heinz -- DRUCKKÜNDIGUNG UND SCHADENSAUSGLEICH / Herschel, Wilhelm -- SCHADENSERSATZ UND LOHNPORTZAHLUNG / Siebert, Wolfgang -- DER OBLIGATORISCHE AUFSICHTSRAT EINER GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG / Dietz, Rolf -- VI. PROZESS-, VOLLSTRECKUNGS-, KONKURSRECHT -- HEINRICH LEHMANN UND DIE LEHRE VOM PROZESSVERGLEICH / Esser, Josef -- PROZESSFÜHRUNGSRECHT UND RECHTSKRAFTERSTRECKUNG BEI BEDINGTEN VERÄUSSERUNGEN / Pohle, Rudolf -- DIE AUFRECHNUNG IM PROZESS / Nikisch, Ahthub -- DAS SCHIEDSGUTACHTEN / Habscheid, Walther J. -- DIE ZWANGSVOLLSTRECKUNG IN PERSÖNLICHKEITS- UND IMMATERIALGÜTERRECHTE / Hubmann, Heinbich -- DIE RECHTLICHE BEGRÜNDUNG DER SCHADENSERSATZANSPRÜCHE NACH KO §§ 17, 26 / Lent, Friedrich -- VII. ÖFFENTLICHES RECHT -- DIE PROZESSMAXIMEN IM VERWALTUNGSPROZESS / Tukegg, Kurt Egon Frhk. V. -- ENTWICKLUNG UND GESTALTUNG DES RECHTSSCHUTZES IM DEUTSCHEN VERWALTUNGSPROZESS IM HINBLICK AUF DIE LEHRE VOM STREITGEGENSTAND / Waencke, Feiedeich -- ZU DEN GRENZEN DER STAATLICHEN VERSICHERUNGSAUFSICHT / Peteks, Hans -- ZUM ENTWURF EINES GESETZES ÜBER DIE BEFÖRDERUNG VON PERSONEN ZU LANDE / Gogos, Demetrius -- DER FRITSCH-PROZESS 1938 SEINE RECHTLICHE BEURTEILUNG UND SEINE LEHREN / Stock, Ulrich -- VERZEICHNIS DER SCHRIFTEN VON HEINRICH LEHMANN
Reprint 2018
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • 43,62 MB
978-3-11-160495-4 (9783111604954)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

149,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

149,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen