Laut Los Zweifeln

 
 
Periplaneta (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Januar 2019
  • |
  • 182 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-95996-120-2 (ISBN)
 
Darf man Kinder in diese Welt setzen?
Kommen Katzen in den Himmel?
Sind Praktikanten die besseren Mitarbeiter?
Muss man einen Baum pflanzen und ein Haus bauen?
Wann ist man ein Boot und wann ist man voll?
Und kann man sich eigentlich heutzutage noch auf Zeus verlassen?
Slampoet und Lesebühnenautor Matthias Niklas stellt gerne Dinge in Frage. Antworten findet er dabei nicht oft, aber es ist ein Fest, ihn bei der Suche zu begleiten. "Laut Los Zweifeln" ist eine längst überfällige Sammlung seiner fulminantesten Bühnentexte.

"Matthias Niklas filetiert die berüchtigten "aktuellen Themen und Trends" - mal sehr präzise, wie ein Chirurg, aber auch gern mal mit der Axt. Dabei kann er zornig und sarkastisch, traurig und lustig werden und machen. Totlachen bekommt da eine ganz neue Bedeutung." ToM
1
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 0,20 MB
978-3-95996-120-2 (9783959961202)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Matthias Niklas wurde in Mainz geboren, zwischen den Meeren sozialisiert und hat sich 2004 für Berlin statt einer neuen Frisur entschieden, allerdings in mehrfacher Hinsicht zu spät, um dem Wehrdienst zu entgehen. Dort angekommen brach er erfolgreich sein Studium ab, um, wie alle anderen hier, was mit Medien zu machen, und zog von einen bald schließenden Flughafen zum nächsten. In der Nähe von einen angekommen, der bald eröffnet werden wird, zieht er in Reihenendhausidylle drei Kinder und bestimmt auch irgendwann einmal sich selber groß. Seine Arbeit fängt dort an, wo die Übersetzungssoftware aufgibt, und hört da auf, wo er aus Freude am Schreiben schreiben darf - für Lesebühnen, wie den "Dichtungsring" oder "Ohne Wenn und Laber", für nerdige Internetcommunities, und manchmal sogar für Bücher wie dieses. doubtoutloud.wordpress.com

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen