Social Movements and the State in India

Deepening Democracy?
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 23. November 2016
  • |
  • XIII, 297 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-59133-3 (ISBN)
 

Questions of the extent to which social movements are capable of deepening democracy in India lie at the heart of this book. In particular, the authors ask how such movements can enhance the political capacities of subaltern groups and thereby enable them to contest and challenge marginality, stigma, and exploitation. The work addresses these questions through detailed empirical analyses of contemporary fields of protest in Indian society - ranging from gender and caste to class and rights-based legislation. Drawing on the original research of a variety of emerging and established international scholars, the volume contributes to an engaged dialogue on the prospects for democratizing Indian democracy in a context where neoliberal reforms fuel a contradictory process of uneven development.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 2
  • |
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,16 MB
978-1-137-59133-3 (9781137591333)
1137591331 (1137591331)
10.1057/978-1-137-59133-3
weitere Ausgaben werden ermittelt

Kenneth Bo Nielsen is an anthropologist working at the Department of Sociology at the University of Bergen, Norway, and also coordinates the Norwegian Network for Asian Studies, hosted by the University of Oslo's Centre for Development and the Environment. His current research focuses on social movements and land dispossession in India.

Alf Gunvald Nilsen is Associate Professor of Sociology at the University of Bergen, Norway, and Senior Visiting Researcher at the University of the Witwatersrand, South Africa. His work focuses on social movements in the global South, with a particular concentration on India.

1. Social Movements, State Formation and Democracy in India: An Introduction

Alf Gunvald Nilsen and Kenneth Bo Nielsen



2. The Slow-Motion Counterrevolution: Developmental Contradictions and the Emergence of Neoliberalism

Radhika Desai



3. The Politics of Caste and the Deepening of India's Democracy: The Case of the Backward Caste Movement in Bihar

Jeffrey Witsoe



4. Transnational Dalit Feminists in-between the Indian State, the UN and the Global Justice Movement

Eva-Maria Hardtmann



5. Feminist Efforts to Democratize Democracy: Insights from Four Decades of Activism in India

Manisha Desai



6. Women Workers, Collective Action and the "Right to Work' in Madhya Pradesh

Nandini Nayak



7. Turbid Transparency: Retelling the Story of the Right to Information Act in India

Prashant Sharma



8. Rights based laws in practise: A view from Southern Orissa Minati Dash



9. Re-making Labour in India: State Policy, Corporate Power and Labour Movement Mobilization

Michael Gillan



10. Blind Alleys and Red Herrings? Social Movements, the State, Class Alliances and Pro-Labouring Class Strategy

Jonathan Pattenden



11. Disappearing Landlords and the Unmaking of Revolution: Maoist Mobilization, the State and Agrarian Change in northern Telangana

Jostein Jakobsen



12. Conclusion

Kenneth Bo Nielsen and Alf Gunvald Nilsen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok