The Care of the Self in Early Christian Texts

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 5. Oktober 2017
  • |
  • XV, 213 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-64750-0 (ISBN)
 

This book presents the first three Christian centuries through the lens of what Foucault called "the care of the self." This lens reveals a rich variation among early Christ movements by illuminating their practices instead of focusing on what we anachronistically assume to have been their beliefs. A deep analysis of the discourse of martyrdom demonstrates how writers like Clement, Ignatius, and Polycarp represented self-care. Deborah Niederer Saxon brings to light an entire spectrum of alternative views represented in newly-discovered texts from Nag Hammadi and elsewhere. This insightful analysis has implications for feminist scholarship and exposes the false binary of thinking in terms of "orthodoxy" versus "heresy"/"Gnosticism."

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1
  • |
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,68 MB
978-3-319-64750-0 (9783319647500)
3319647504 (3319647504)
10.1007/978-3-319-64750-0
weitere Ausgaben werden ermittelt

Deborah Niederer Saxon teaches at Butler University, USA. She researches newly-discovered Christian texts, women's voices and the inclusive perspectives they reveal, and the intersection of gender and religion. She serves on the board of Christian Feminism Today, as the Tanho Center Vice Chair, and is a Westar Fellow/Board Member.

1. Introduction

2. The Importance of the Care of the Self in the History of Early Christ Movements

3. Martyrdom Represented as Care of the Self in the Texts of Clement, Ignatius and Polycarp

4. Competing Visions of the Care of the Self in the Apocalypse of Peter, the Testimony of Truth, Fragments of Basilides and Valentinus, and the Gospel of Judas

5. Complementary Representations of the Care of the Self in the Gospel of Mary and the Martyrdom of Perpetua and Felicity

6. The Two Poles of Parrhesia and Concluding Remarks

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok