Den Sprung gewagt!

Live-Interviews mit Führungspersonen aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 23. Dezember 2014
  • |
  • CLVII, 10 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-07872-0 (ISBN)
 
Experimentierfreude ist gewöhnlich keine Eigenschaft, die bei Managern geschätzt wird, und doch kommt nur so Neues zu Stande. Der "Sprung ins Ungewisse" löste schon immer Faszination und Furcht aus. Die Autorin Marie-Louise Neubeiser zeigt, dass wir unsere Kräfte und unser persönliches Potenzial im Horizont gemachter Erfahrungen und beruflicher Beziehungen bewusster ausschöpfen können. Die erfahrene Wirtschaftsjournalistin hat dafür verschiedenste Führungspersonen über ihren Mut zu Neuem, ihr Verständnis von individueller Freiheit und persönlichem Glück befragt. Geantwortet haben ihr u. a. der Architekt Stephan Braunfels, Erbauer der Münchner Pinakothek der Moderne und des Hauses der Bundestagsabgeordneten im Spreebogen, Berlin, Lothar Späth, Mann der Politik und der Wirtschaft, Prof. Mitchell J. Feigenbaum, amerikanischer Chaosforscher, und der Pilot Daniel Staempfli von der Suisse Air Force.
2015
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 1,01 MB
978-3-658-07872-0 (9783658078720)
10.1007/978-3-658-07872-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Marie-Louise Neubeiser ist freie Wirtschaftsjournalistin und seit 1985 Inhaberin einer Agentur mit dem Schwerpunkt Management. Sie ist spezialisiert auf Management-Trends und internationale Kongressberichterstattung. Als Diplom-Volkswirtin und Doktor der Betriebswirtschaft war sie nach ihrem Studium viele Jahre als Journalistin bei der Fachpresse und als Pressereferentin für verschiedene Organisationen tätig.

Live-Interviews.- Identitäten der Persönlichkeiten.- Der freie Fall.- Das Netz der Erfahrungen.- Die Sinnfrage.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

13,48 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen