Peter von Zahn's Cold War Broadcasts to West Germany

Assessing America
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 8. August 2017
  • |
  • XXI, 334 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-50615-9 (ISBN)
 
This book examines the pioneering radio broadcasts and television documentaries about the United States made in the 1950s by the influential West German journalist Peter von Zahn. Part intellectual biography, part analysis of significant debates in West Germany, part study of an intensive encounter with the United States, the book helps explain the transformation of postwar West Germany. As a soldier in the Wehrmacht in World War II, Zahn held the militantly elitist views typical of young men in Germany's educated middle class. He reconsidered these positions in his postwar broadcasts. At the same time he coldly assessed the capacity of the United States to win the Cold War. His broadcasts examined McCarthyism, the African-American civil rights movement, and numerous aspects of American culture and politics. Zahn's broadcasts were one important voice in West German debates about the defects and virtues of modern democratic societies and especially of the United States, debates whose intensity reflected recent German experiences with the failure of the Weimar Republic and with Nazism. Zahn's analyses of the United States remain startlingly relevant today.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 3
  • |
  • 3 s/w Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 8,97 MB
978-3-319-50615-9 (9783319506159)
10.1007/978-3-319-50615-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Eli Nathans is Associate Professor of European History at the University of Western Ontario in London, Ontario, Canada. He has previously published books on the history of German citizenship policies and the career of a senior official in the Nazi administration of justice.
Chapter 1. Introduction.- Part One: Propaganda and Journalism.- Chapter 2. Student and Soldier in the Weimar Republic and Nazi Germany.- Chapter 3. Survival.- Chapter 4. Journalist at the Northwest German Radio Station.- Part Two: Networks and Contexts.- Chapter 5. Public Audiences and Official Networks.- Chapter 6. Critical Images of the United States in the Federal Republic.- Part Three: Peter von Zahn's America.- Chapter 7. Tradition and Modernity in American Culture and Society.- Chapter 8. American Public Opinion: Optimistic but often Ignorant.- Chapter 9. A Weak Executive, an Irresponsible Congress, and a Courageous Judiciary.- Chapter 10. From Understanding to Indignation: Zahn on American Racism and the Civil Rights Movement.- Part Four: Receptions.- Chapter 11. Audience Responses.- Chapter 12. A Difficult Return to West Germany 1964-2001.- Chapter 13. Conclusion.- Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen