The Fantastic in Modern Japanese Literature

The Subversion of Modernity
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 22. Juli 2005
  • |
  • 272 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-134-80335-4 (ISBN)
 
Modern Japan's repressed anxieties, fears and hopes come to the surface in the fantastic. A close analysis of fantasy fiction, film and comics reveals the ambivalence felt by many Japanese towards the success story of the nation in the twentieth century.
The Fantastic in Modern Japanese Literature explores the dark side to Japanese literature and Japanese society. It takes in the nightmarish future depicted in the animated film masterpiece, Akira, and the pastoral dream worlds created by Japan's Nobel Prize winning author Oe Kenzaburo. A wide range of fantasists, many discussed here in English for the first time, form the basis for a ground-breaking analysis of utopias, dystopias, the disturbing relationship between women, sexuality and modernity, and the role of the alien in the fantastic.
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 0,33 MB
978-1-134-80335-4 (9781134803354)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen