Road to Inequality

How the Federal Highway Program Polarized America and Undermined Cities
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 22. März 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-27863-8 (ISBN)
 
The Road to Inequality shows how policies that shape geographic space change our politics, focusing on the effects of the largest public works project in American history: the federal highway system. For decades, federally subsidized highways have selectively facilitated migration into fast-growing suburbs, producing an increasingly non-urban Republican electorate. This book examines the highway programs' policy origins at the national level and traces how these intersected with local politics and interests to facilitate complex, mutually-reinforcing processes that have shaped America's growing urban-suburban divide and, with it, the politics of metropolitan public investment. As Americans have become more polarized on urban-suburban lines, attitudes towards transportation policy - a once quintessentially 'local' and non-partisan policy area - are now themselves driven by partisanship, endangering investments in metropolitan programs that provide access to opportunity for millions of Americans.
  • Englisch
  • 2,31 MB
978-1-108-27863-8 (9781108278638)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

21,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen