Rural Resources and Local Livelihoods in Africa

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. September 2016
  • |
  • XII, 212 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-06615-2 (ISBN)
 
Top scholars examine issues which lead readers to better understand environmental change in the African continent and its effects on rural African livelihoods. Each of the studies in this book concerns four main issues: conservation, biodiversity, and environment; land use and livelihoods; environmental change; and policies for conservation and development. The volume looks closely at the details of rural resource use, access and control, the social institutions which shape this, and the effects on African environments. It is not possible to understand livelihoods in Africa - a central issue for all social and economic questions - without grasping the interplay between environmental change and the sustainability of rural livelihoods. The volume is groundbreaking in its detailed examination of this interplay, and its importance in grasping the roots of poverty and potential for its alleviation, and for its unique combination of natural and social science methods.
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Bibliographie
  • 49,95 MB
978-1-137-06615-2 (9781137066152)
1137066156 (1137066156)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Katherine Homewood is Professor of Anthropology, University of London.
  • Cover
  • Half-Title
  • Title
  • Copyright
  • Contents
  • List of Maps, Figures & Tables
  • Notes on Contributors
  • 1 Introduction Rural Resource Use & Local Livelihoods in Sub-Saharan Africa
  • PART ONE Degradation or Change?
  • 2 Out qf the Woodland, into the Fire Fuelwood & Livelihoods Within & Beyond Lake Malawi National Park
  • 3 Protected Areas & Decentralisation in the Democratic Republic of Congo A Case for Devolving Responsibility to Local Institutions
  • PART TWO Shifting Livelihoods Conservation & Development in Changing Environments
  • 4 Detail & Dogma, Data & Discourse Food Gathering by Damara Herders & Conservation in Arid North-west Namibia
  • 5 The Contingency of Community Conservation
  • PART THREE Livelihood Strategies Demographic & Economic Ways of Dealing with Unpredictable Change
  • 6 People are a Resource Demography & Livelihoods in Sahelian FulBe of Burkina Faso
  • 7 Gender Equality? No! What Do FulBe Women Really Want?
  • PART FOUR Social Institutions of Resource Management Conservation & Development
  • 8 Understanding Institutional Contexts to Dtjine Research Questions Settlement, Forestry, Identities & the Future in South-west Cameroon
  • 9 Legal Pluralism in the Rain Forests cf South-eastern Cameroon
  • 10 Conclusion Rural Resources, Local Livelihoods & Poverty Concepts
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

112,34 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok