Mit dem Leben hadern- Meine Zeit vor der Psychiatrie

Eine Reise ins Ungewisse-Wenn das Leben ver rückt ist
 
 
epubli (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. April 2020
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7529-4108-1 (ISBN)
 
Die Reise ins Ungewisse beginnt... Es geht hier um keine Reise nach Mallorca, sondern um eine Reise mit unbekanntem Weg, mit unbekanntem Ziel. Plötzlich befindet man sich auf einer Reise, zum Teil ohne Gepäck, ohne die nötigen Vorkehrungen treffen zu können...Eine Reise, die einen zwingt, alles stehen und liegen zu lassen und einfach los zu gehen... Vielleicht gelingt es diesem Büchlein so manch dunkles Gemüt zum Leuchten zu bringen... so manch eingefrorenes Herz zum Schmelzen.. Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Aber es muss in die Welt. Jetzt, nachdem es fast 4 Jahre in der Schublade lag, muss es das Licht der Welt erblicken. Sandra Mularczyk schreibt in Band 1 von "Eine Reise ins Ungewisse" über ihre Zeit vor dem Psychiatrie-Aufenthalt.
  • Deutsch
  • 0,13 MB
978-3-7529-4108-1 (9783752941081)
Live aus ihrem Innen heraus, schreibt sie und verschenkt ihre inneren Reichtümer... Sandra Mularczyk Sie ist am 31.10.1991 in Essen geboren&lebt seit ihrem 8. Lebensjahr in Bochum. Seit ihrer frühesten Kindheit schreibt sie Gedichte, Geschichten &Romane, wo sie über Gott und die Welt philosophiert. Auf Poetry Slams ist sie unter dem Namen "SaMuMulle" unterwegs, ihr Lebensmotto hat sie stets im Gepäck: Spuren in Herzen anderer Menschen hinterlassen. Im Nov. 2014 hat sie ihr erstes Buch "SOS-Trauer" veröffentlicht. Es ist im Lebensweichen Verlag erschienen. "Schreiben ist mein zu Hause. Es ist für mich nicht nur ein Hobby, sondern pures SEIN. SEIN mit dem, was IST. Schreiben ist für mich eine Entdeckungsreise. Ich beginne und weiß nie, wohin die Reise mich als Nächstes führt."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen