Enzyme

Dein Biofaktor
 
 
Verlagshaus der Ärzte
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. April 2021
  • |
  • 256 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-99052-243-1 (ISBN)
 
Mit einer modernen Enzymtherapie können schulmedizinische Behandlungen in vielen Bereichen erfolgreich unterstützt werden. Etliche Erkrankungen - auch chronische und sehr schmerzhafte - werden damit sehr gut behandelbar, was bei Betroffenen in vielen Fällen zu einer deutlichen Verbesserung ihrer Lebensqualität führt.
Dieses Buch erklärt anhand neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, was Enzyme sind, wie und warum sie wirken, welche wichtigen Erkrankungen mit ihnen gut behandelbar sind und wo letztlich die therapeutischen Grenzen liegen. Aber auch präventiv hat eine Enzymtherapie für uns Menschen einen hohen Stellenwert, indem sie das Krankheitsrisiko in vielen Bereichen senken kann und zu einer stabileren Gesundheit führt - und dies völlig natürlich und nebenwirkungsfrei.
2. Auflage
  • Deutsch
  • Wien
  • |
  • Österreich
  • 9,85 MB
978-3-99052-243-1 (9783990522431)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. med. Hellmut Münch ist Leiter der Medizinischen Enzymforschungsgesellschaft, lehrt als Gastdozent für Immunologie an verschiedenen Universitäten und ist national und international in Fachkreisen sehr gefragt und bekannt. Kongressbühnen in Singapur, Kapstadt, Los Angeles und Brüssel ermöglichen ihm den Austausch mit führenden Medizin- und Immunologieexperten, was u.a. zu einem innovativen Enzymtherapie- und Immunaufbaukonzept führte. Auch global agierende Firmen (z.B. Jaguar-Landrover) greifen auf seine Expertise zurück. Trotz all dieser Aktivitäten ist ihm der Kontakt zu seinen Patienten sehr wichtig. Seine Niederlassung in Unterwössen gibt ihm die Möglichkeit, globales Wissen in die lokale Praxis umzusetzen (www.dr-h-muench.de).
Warum ich mein Leben in den Dienst der Enzymtherapie gestellt habe . . . 19
Die Götter der Biologie: Aminosäuren, Enzyme, DNA . . . 21
Enzyme - Zündfunken des Lebens . . . 30
2001 - Schicksalsjahr der Enzymtherapie . . . 70
Enzymtherapie heute . . . 74
Die Entzündung . . . 83
Die PSA - der heilige Gral des Immunsystems . . . 100
Sport ist Mord!? . . . 112
Stress - der langsame Killer . . . 122
Das Kreuz mit dem Kreuz . . . 131
Rheuma - das Leben macht keinen Spaß mehr . . . 139
(Herz-)Infarkt - das Leben hält den Atem an . . . 154
Schwermetalle - raus damit . . . 158
Schaufensterkrankheit - nichts geht mehr . . . 165
Autoimmunerkrankungen - das eigene Haus brennt . . . 171
Altern - uncool oder ziemlich cool? . . . 175
Krebs - der Killer aus der DNA . . . 181
Nur ein toter Virus ist ein guter Virus . . . 193
Herpesviren - kein Kuss und wenig Liebe . . . 202
Demenz/Morbus Alzheimer - Ratenkauf des Todes . . . 209
Der Tod: Kollateralschaden des Lebens . . . 216
Die Zunkunft der MEF - seit über 60 Jahren auf "der guten Seite" . . . 219
Welches Enzympräparat sollten Sie wählen?
Worauf ist zu achten? . . . 224
AS, MT und SBR: Freunde der Enzymtherapie . . . 230
Was können Sie für die Enzymtherapie tun? . . . 245
Warum sich die Pharmaindustrie nie für Enzyme
interessieren wird. Ein persönliches Nachwort . . . 247
Literatur . . . 253
Abbildungsnachweis . . . 255

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen