Ehrliche Events

Weg vom Hype hin zum Menschen - warum wir Events neu denken müssen und was es bringt
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 27. Juli 2021
  • |
  • XXII, 207 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-34558-7 (ISBN)
 
In ihrem Buch zeigen die Autoren, warum klassische Events nicht länger funktionieren und wie sie neu gedacht und gemacht werden müssen. Die Digitalisierung der Branche, wachsender Wettbewerbsdruck, das durch Corona veränderte Reise- und Informationsverhalten der potentiellen Teilnehmer - all das löst einen massiven Innovationsdruck auf die Eventmacher aus. Viele dieser Veränderungen haben ihre Wurzeln auch in den Megatrends, die Menschen und unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren massiv verändern werden. Der besondere Verdienst beider Autoren ist es, dass sie diese Megatrends aus der Perspektive der Live-Kommunikation analysiert und in einen Handlungsrahmen für Eventformate der Zukunft übersetzt haben.Christian Münch und Stefan Luppold liegt eine gesunde, kräftige und lebendige Event-Branche am Herzen. Dafür teilen sie in diesem Buch ihr Wissen, ihre praktischen Erfahrungen und ihre vorwärtsschauenden Gedanken für die erfolgreiche Zukunft der Veranstaltungsbranche - angefüllt mit zahlreichen, inspirierenden Beispielen.
Aus dem Inhalt
  • Ehrlichkeit und gesellschaftlicher Wandel - Megatrends die Menschen, Organisation und Events verändern
  • Konsequenzen für das Event-Business
  • Die vier Säulen moderner Events mit Haltung
  • 10 Change-Felder für ehrliche und wirkungsvolle Live-Kommunikation
  • Mit wichtigen Hintergründen und zahlreichen Beispielen


1. Aufl. 2021
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 92
  • |
  • 92 s/w Abbildungen
  • 10,81 MB
978-3-658-34558-7 (9783658345587)
10.1007/978-3-658-34558-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christian Münch ist Vorstand der planworx AG, einer der 10 größten Eventagenturen in Deutschland. 2011 wurde die Agentur zu Münchens beliebtestem Arbeitgeber gewählt und 2013 zur "Besten Eventagentur in Deutschland". 2016 erfolgte die Digitalisierung der Agentur und der Aufstieg zur "wahrscheinlich modernsten Agentur" in Deutschland. 2018 und 2019 wurde planworx mit dem Brand Ex Award in GOLD ausgezeichnet.
Professor Stefan Luppold leitet den Studiengang "BWL-, Messe-, Kongress- und Eventmanagement" an der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) in Ravensburg. Er ist Herausgeber und Autor zahlreicher Fachbücher und ausgewiesener Experte der Live Communication.














1. Ehrlichkeit und gesellschaftlicher Wandel - Menschen und Megatrends1.1. Wissenskultur1.2. Neo-Ökologie1.3. Urbanisierung1.4. Konnektivität/Digitalisierung1.5. Individualisierung 1.6. Globalisierung1.7. New Work1.8. Gesundheit1.9. Silver Society, Gender Shift, Sicherheit, Mobilität2. Der Einfluss von Megatrends auf Individuen und Organisationen2.1. Der Einfluss auf Individuen2.1.1. Das Streben nach Selbstverwirklichung wird zum "daily business"2.1.2. Die neue Lust auf Verantwortung2.1.3. "All in" fürs Klima2.1.4. Was zählt, ist die Story, die Story und die Story2.1.5. Life-Balance: Erfolgreich ist, wer glücklich ist2.2. Der Einfluss auf Unternehmen und Organisationen2.2.1. Neue Werte braucht das Land2.2.2. Evolution der Unternehmensarchitektur2.2.3. Unternehmenskommunikation 4.02.2.4. Employer Branding für den "War of Talents"2.2.5. Arbeitsorganisation 2.2.6. Collaboration3. Über die Notwendigkeit, Events neu zu denken4. Die vier Säulen moderner Events mit Haltung4.1. Relevanz4.2. Content4.3. Methodik4.4. Haptik5. 10 Change-Felder für ehrliche und wirkungsvolle Live-Kommunikation5.1. Change-Feld 1 - Von "frontal" zu "interaktiv"5.1.1. Förderung von Interaktion durch räumliche Veränderungen5.1.2. Förderung von Interaktion durch Methodik und Didaktik5.1.3. Förderung von Interaktion durch den Einsatz von Tools5.1.4. Förderung von Interaktion im Rahmen von virtuellen und hybriden Events5.2. Change-Feld 2 - Von "statisch" zu "dynamisch"5.2.1. Individuelle Agenda5.2.2. Session-Pitches5.2.3. Festival-Style5.2.4. Crowdsourcing-Formate5.2.5. Free-Flow im Rahmen von virtuellen Events5.3. Change-Feld 3 - Von "Konsument" zu "Prosument"5.3.1. Wissensvermittlung by doing5.3.2. Workshop-Design5.3.3. Digitale Verlängerung5.3.4. Prosumenten in der digitalen Welt5.4 Change-Feld 4 - Von der "Leistungsschau" zu "radikaler Ehrlichkeit5.4.1. Die größten Kritiker sitzen im Publikum5.4.2 Die Kraft der Ehrlichkeit5.5. Change-Feld 5 - Von "Business as usual" zur "Event Disruption"5.6. Change-Feld 6 - Von "restriktiv" zu "integrativ"5.6.1. "Come as you are"5.6.2. Internationalität tut gut5.6.3. Barrierefreiheit oder nix!5.7. Change-Feld 7 - Von "Event-Nostalgie" zum "Event 4.0"5.7.1. Digitalisierung der Informationsvermittlung5.7.2. Digitalisierung der Zusammenarbeit und des Netzwerkens5.8. Change-Feld 8 - Vom "Zeitfresser" zum "Effektivitäts-Champion" 5.9. Change-Feld 9 - Von "Hochglanz" zur "Nachhaltigkeit"5.9.1. Weniger ist mehr. Keep it simple.5.9.2. Regional ist das neue "Normal"5.9.3. Nachhaltigkeit durch Digitalisierung5.9.4. Nachhaltigkeit mit Brief und Siegel: ISO-Zertifizierung5.10. Change-Feld 10 - Von "Präsenz" zu "hybrid"6. Fazit

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen