Nackenaktivprogramm

Ein Ratgeber bei Kopf-Nacken-Schulter-Beschwerden mit 103 Übungen und 42 Tipps
 
 
Meyer & Meyer Fachverlag
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. März 2011
  • |
  • 152 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8403-0761-4 (ISBN)
 
Gehören auch Sie zu den Menschen, die regelmäßig von Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen betroffen sind? Dann wird Ihnen dieses Buch ein wertvoller Ratgeber sein.

Im umfassenden Praxisteil werden nahezu 100 Übungen u. a. zur Entspannung der Nackenmuskulatur und für die Augenmuskeln sowie Übungen zur Kräftigung vorgestellt. Grundübungen für die Atmung und zur allgemeinen Muskelentspannung helfen bei Beschwerden.

Ein Extrakapitel vermittelt Übungen und Tipps zur Belastungsverminderung am Arbeitsplatz. Werden auch Sie aktiv für Ihre Gesundheit und ein Leben ohne Schmerzen!
3., Aufl.
  • Deutsch
  • Aachen
  • |
  • Deutschland
  • Menschen mit Kopf-, Nacken- und Schulterbeschwerden.
  • Überarbeitete Ausgabe
  • 214
  • |
  • 12 Schaubilder, 214 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
978-3-8403-0761-4 (9783840307614)
3840307619 (3840307619)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Klaus Müller (Leipzig) ist Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirotherapie, Sportmedizin und spezielle Schmerztherapie.

Annette Kreutzfeldt (Halle/Saale) ist Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Naturheilverfahren, Chirotherapie und Immunologie.

Silke Becker ist Physiotherapeutin sowie Bachelor of Science in physiotherapy (B. Sc. phys.) und arbeitet in Wien als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Orthopädischen Spital Speising.

PD Dr. phil. habil. René Schwesig ist Sportwissenschaftler am Department Sportwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Er ist in Forschungsprojekten mit präventiven, sportmedizinischen und rehabilitativen Inhalten tätig, die sich primär mit sensomotorischen Trainingsprogrammen bei vielfältigen Krankheitsbildern (z. B. Rückenschmerz, Osteoporose, peripher-vestibuläre Störung, neurologische Krankheitsbilder) und der Integration und Evaluation verschiedener Interventionsmodule in der Rehabilitation beschäftigen.
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1 Das Kopf-Nacken-Schulter-Syndrom
  • 1.1 Funktion vor Struktur
  • 1.2 Das Kopf-Nacken-Schulter-Syndrom
  • 1.3 Haltung und Belastung
  • 1.4 Was haben die Beschwerden mit Stress und Verhaltensstrategien zu tun?
  • 2 Übungsteil
  • 2.1 Die aufrechte Körperhaltung - Ausgangsstellung für alle Übungen im Sitzen und aus dem Stand
  • 2.2 Übungen zur Entspannung der Muskulatur
  • 2.3 Übungen zur Kräftigung der Muskulatur
  • 2.4 Augenmuskelübungen
  • 2.5 Zungenmobilisierung und Kaumuskulatur
  • 2.6 Sensomotorisches Training auf dem Trampolin
  • 2.7 Grundübungen für die Atmung, das tiefe Stabilisierungssystem und zur allgemeinen Muskelentspannung
  • 2.8 Entspannungsübungen für Mikropausen
  • 2.9 Sensomotorisches Training im Alltag
  • 2.10 Tägliche Gymnastik und kurze Übungsfolgen
  • 3 Muskulatur und Koordination
  • 3.1 Statik und Dynamik
  • 3.2 Entwicklung der Motorik
  • 3.3 Haltung und Bewegung
  • 3.4 Verspannung und Verkürzung
  • 3.5 Muskuläre Dysbalancen und Triggerpunkte
  • 3.6 Bewegungssteuerung - "Hard- und Software" des Bewegungssystems
  • 4 Ergonomie am Arbeitsplatz
  • 4.1 Ergonomie
  • 4.2 Mikropausen und Minipausen
  • 5 Tipps und Hinweise
  • Anhang

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

11,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok