Aspects of Slavic Linguistics

Formal Grammar, Lexicon and Communication
 
 
De Gruyter Mouton (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. Oktober 2017
  • |
  • XVIII, 376 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-051787-3 (ISBN)
 
The present volume offers a selection of papers on current issues in Slavic languages. It takes stock of the past 20 years of linguistic research at the Department of Slavic Studies at Leipzig University. Within these two decades, the scientific writing, teaching, and organization done in this Department strengthened the mode of research in formal description of Slavic languages, formed another center for this kind of linguistic research in the world, and brought about a remarkable amount of scientific output. The authors of this volume are former or present members of the Department of Slavic studies or academic friends. Based on the data from East, West, and South Slavic languages, the papers tackle issues of all grammatical subdisciplines in current models of description, compare parts of the grammars of Slavic languages, explain categories and phrases in Slavic languages that do not exist in present-day Indogermanic languages of Western Europe, and propose ways how to update the standard of lexicography in still less described Slavic languages. A study of language competence is dedicated to the actual requests on heritage speakers and shows how their abilities can be evaluated.
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 2,10 MB
978-3-11-051787-3 (9783110517873)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110517873
weitere Ausgaben werden ermittelt
Olav Mueller-Reichau und Marcel Guhl, Universität Leipzig.
Olav Mueller-Reichau and Marcel Guhl, University of Leipzig, Germany.
  • Intro
  • Contents
  • Introduction
  • On the interaction of P-stranding and Sluicing in Bulgarian
  • A Pilot Corpus Study of Non-verb Experiencer Predicates in Russian
  • Decomposing Prepositional Cases in Russian and Polish
  • Semantic and Morphosyntactic Features of Verbal Prefixes: A Case Study of the Russian Prefix pere- 'over'
  • Zur Darstellung lexikalischer Eigenschaften belarussischer Prädikativa in einsprachigerklärenden Wörterbüchern
  • Parametric Variation of Slavic Accusative Impersonals
  • Russian namek and English hint as Ordinary Language Hyponyms of Grice's Term Implicature
  • Ukrainische nominale Flexion - zur automatischen Generierung der Substantivformen in einem ukrainisch-deutschen Wörterbuch
  • Kommunikative Sprachmittlung: Jugendliche Herkunftssprecher des Russischen und ihre Eltern im Vergleich
  • Polish Perfective Generics
  • Prepositions as Category-neutral Roots
  • Branching Onsets in Old Czech
  • Aspects of Conativity in Russian: Towards a Linguistics of Attempt and Success
  • Interclausal Feature Relations with Subjunctives
  • Split Quantifier Phrases and Genitive of Negation in Russian

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

102,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen