Fragen der KörperSprache

Antworten zur non-verbalen Kommunikation
 
 
Junfermannsche Verlagsbuchhandlung
1. Auflage | erschienen am 22. September 2011 | 80 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-87387-813-6 (ISBN)
 
Sabine Mühlisch versteht KörperSprache als ganzheitliches Geschehen, als einen Weg der Seele, unbalancierte innere Geschehnisse auf der Bühne des Körpers ins Bewusstsein zu bringen. Der Körper transportiert dabei die Seele nach außen und zeigt die jeweilige Identität und Persönlichkeit. Die Leser erhalten eine pragmatische Übersicht über die symbolischen Bedeutungen der einzelnen Körperbereiche, um so die Botschaften der KörperSprache selbstständig zu übersetzen und zu deuten. Diese Hilfe ermöglicht es, sich selbst und andere besser zu verstehen und auf der grundlegenden Ebene des Denkens und Fühlens adäquat zu handeln. Die Autorin beantwortet zahlreiche Fragen, die immer wieder im Zusammenhang mit KörperSprache auftreten. Ein Buch der Reihe "Soft Skills kompakt". Herausgegeben von Stéphane Etrillard.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sabine Mühlisch, Jahrgang 1958, studierte Sportwissenschaften in Köln. Ihre handlungs- und selbsterfahrungsorientierten Trainingsreihen und Seminare hat sie auf Grundlage von Samy Molchos Arbeit und in der Auseinandersetzung mit selbiger entwickelt. Seit 1986 ist sie selbstständig als Coach und Trainerin tätig.
Warum so viele Missverständnisse? - Eine klärende Einleitung
Was ist KörperSprache?
Was sagt KörperSprache?
Was ist Ursache, was ist Wirkung in der KörperSprache?
Welche Regeln gibt es?
Welche Vokabeln gibt es in der KörperSprache zu lernen?
Was erzählt die Haltung eines Menschen?
Wie bewegt sich der Mensch und was bewegt ihn?
Warum sitzen nicht alle Menschen in gleicher Weise?
Was bedeutet Gestik?
Wie wird Mimik übersetzt?
Wieso Territorialverhalten in der KörperSprache?
Wie passen verbaler und non-verbaler Ausdruck zusammen?
Wie aber sah eine ursprüngliche, ausgeglichene innere wie äußere Haltung aus, bevor sich durch unser Denken, Leben und Erleben die verschiedenen Neigungen und Überbetonungen entwickelt haben?
Eine gerade, aufrechte Haltung entspricht einer inneren Ausgeglichenheit und Aufrichtigkeit. Wer kann schon immer von sich sagen, dass er aufrichtig, ehrlich und stets ausgewogen ist? Dazu gehört viel Mut, seinem Selbst wahrhaftigen Ausdruck zu geben und den jeweils aktuellen Normen somit nicht zu entsprechen. Zu groß ist die Angst, nicht dazu zu gehören, anders (eben!) zu sein, nicht geliebt zu werden (statt sich selber zu lieben!). Eine ideale, aufrechte Haltung werden wir nur bei Menschen finden, die sich selbst lieben, daraus ihre Anerkennung gewinnen und nicht angewiesen sind auf äußere. Sie kann ggf. das Sahnehäubchen sein, niemals aber der Kuchen. Menschen, die sich selbst erkannt haben, brauchen keine Normen von Außen, sondern leben sich jeden Augenblick, wie sie gerade sind. Kleine Kinder tun dies auch.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

10,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen