Bible Nation

The United States of Hobby Lobby
 
 
Princeton University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Juli 2019
  • |
  • 252 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-691-19899-6 (ISBN)
 

How the billionaire owners of Hobby Lobby are spending hundreds of millions of dollars to make America a "Bible nation"

The Greens of Oklahoma City-the billionaire owners of the Hobby Lobby chain of craft stores-are spending hundreds of millions of dollars in an ambitious effort to increase the Bible's influence on American society. In Bible Nation, Candida Moss and Joel Baden provide the first in-depth investigative account of the Greens' sweeping Bible projects. Moss and Baden tell the story of the Greens' efforts to place a Bible curriculum in public schools; their rapid acquisition of an unparalleled collection of biblical antiquities; their creation of a closely controlled group of scholars to study and promote the collection; and their construction of a $500 million Museum of the Bible in Washington, D.C. Revealing how all these initiatives promote a very particular set of beliefs about the Bible, the book raises serious questions about the trade in biblical antiquities, the integrity of academic research, and the place of private belief in public life.

  • Englisch
  • Princeton
  • |
  • USA
Faber & Faber
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • Fixed format
  • 0,96 MB
978-0-691-19899-6 (9780691198996)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Candida R. Moss and Joel S. Baden With a new afterword by the authors
  • Cover
  • Title
  • Copyright
  • CONTENTS
  • Preface
  • Introduction
  • Chapter 1. The Collection
  • Chapter 2. The Green Scholars Initiative
  • Chapter 3. Education
  • Chapter 4. The Museum of the Bible
  • Conclusion
  • Afterword
  • Notes
  • Bibliography
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen