Nationalism and Economic Development in Modern Eurasia

 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Februar 2013
  • |
  • XXII, 298 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-135-07117-2 (ISBN)
 
This book advances a new theory of why nationalism emerged in the modern world. In particular it explains why nationalism and economic development are closely linked, and why warfare plays a crucial role in the spread of the nation-state system. It is based on qualitative and quantitative evidence over the period 1600 to 2000 for seven countries - Great Britain, France, Germany, Yugoslavia, the United States, Japan and China
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 11
  • |
  • 11 s/w Abbildungen, 29 s/w Tabellen, 11 s/w Zeichnungen
  • |
  • 11 b/w images, 29 tables and 11 line drawings
978-1-135-07117-2 (9781135071172)
1135071179 (1135071179)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Carl Mosk is Professor of Economics at the University of Victoria, Canada.
Preface Part I Nationalism, Economic Development, and Warfare 1. Progress 2. Tribalism, proto-nationalism, and nationalism 3. Ideology and nationalism 4. Lethality at lower prices: How the American system of manufactures and mass production shaped modern warfare Part II Europe 5. Great Britain, 1600-1850 6. Germany, 1800-1945 7. Yugoslavia, 1920-1990 Part III Asia 8. Japan, 1800-19459. China, 1900-2000 Part IV Implications and conclusions 10. Under the Shadow of the Hemoclysm 11. Conclusions

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

55,39 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen