Plant Stress Tolerance

An Integrated Omics Approach
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 24. Juni 2017
  • |
  • X, 73 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59379-1 (ISBN)
 
Providing a comprehensive overview of cutting-edge research on Omics applications in plant sciences field,"Plant Stress Tolerance" focuses on different approaches towards plant stress tolerance including both biotic stresses and abiotic stresses. This book outlines the challenges facing this area of research, with solid, up-to-date information for graduate students, academic scientists and researchers on using the recent advances of Omics technologies on plant stresses.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 2 farbige Tabellen, 12 s/w Abbildungen, 2 farbige Abbildungen
  • |
  • 12 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, 2 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 2,21 MB
978-3-319-59379-1 (9783319593791)
10.1007/978-3-319-59379-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Kareem A. Mosa is an assistant professor at the Department of Biotechnology, Al-Azhar University, Egypt. Previously, he was a postdoctoral fellow at the Department of Plant Science, McGill University, Canada. He was graduated from Al-Azhar University, Egypt with a B.Sc. in Biotechnology. Dr. Mosa received his PhD in 2012 in plant biotechnology from University of Massachusetts, Amherst. His research and teaching interests lie in the area of molecular biology, genetic engineering, and biotechnology with a focus on developing plants with significant health benefits to human and the development of biotic and abiotic stress tolerant crops using advanced molecular biology tools. Hattem M. El-Shabrawi is a researcher in the Genetic Engineering and Biotechnology Division of the National Research Center of Egypt. He received his PhD in plant molecular biology from the International Center of Genetic Engineering and Biotechnology of New Delhi, India. Ahmed Ismail is working as a lecturer in the Computer and Information Science department at Towson University, USA. He was graduated from Al-Azhar University, Egypt with a B.Sc. in Biotechnology in 2002. Mohamed Helmy is a Postdoctoral fellow at the Donnelly Centre for Cellular and Biomolecular Research at the University of Toronto, Canada. Previously, Dr. Helmy was a Postdoctoral fellow of the Japan Society for Promotion of Science (JSPS) working at the Department of Molecular & Cellular BioAnalysis, Graduate School of Pharmaceutical Sciences, Kyoto University, Japan.
Introduction to Plant Stresses.- Identification of Biotic Stress Resistance Genes in Plants Based on Metabolomics and Genomics Analysis.Using Omics to Control Plant Parasitic Nematodes.-Functional Genomics for Better Understanding the Abiotic Stress Tolerance Mechanism in Plants.- Proteomics and Peptidomics Perspective on Plant Abiotic Stress Regulation Through MicroRNA Binding Proteins/Peptides.-Conclusions and Future Perspectives.- References.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen