Well Women

The Gendered Nature of Health Care Provision
 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Februar 2018
  • |
  • 182 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-351-74801-8 (ISBN)
 
This title was first published in 2002.This invaluable collection of essays critically evaluates the treatment received by women as recipients and providers of health care. It looks at how their role and needs are perceived and constructed by the law, by health care organizations, by the health care professions and by commercial organizations operating in the health care sector. In doing so, it constitutes a significant advancement in the current research in this area.
1. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
978-1-351-74801-8 (9781351748018)
Contents: Introduction; All in the mind - feminism and health care, Susan M. Nott and Anne Morris; Disabling sex: some legal thinking about sterilization, learning disability and embodiment, Kirsty Keywood; Infertility treatment and the HIV positive women: old moral prejudices disguised as new ethical dilemmas, Kylie Stephen; Psychologizing abortion: women's 'mental health' and the regulation of abortion in Britain, Ellie Lee; European assisted conception regulation, the centrality of the embryo, Melanie Latham; The angel in the house: altruism, competance and the pregnant woman, Anne Morris; Care, control or coercion? women in the mental health system in Ireland, England and Wales, Faye Boland and Judith M. Laing; Body beautiful? feminist perspectives on the World Health Organization, Susan M. Nott; Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

113,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen