Romantik in Böhmen

Die Grundlagen des philosophischen Denkens des Grafen Georg von Buquoy
 
 
Franz Steiner Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. Mai 2017
  • |
  • 142 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-515-11754-8 (ISBN)
 

Graf Georg von Buquoy (1781-1851) wurde in der Geschichtsschreibung lange nur als ein patriotischer Gönner und Erfinder wahrgenommen. Erst vor ein paar Jahren rückten auch seine wissenschaftlichen Arbeiten in den Fächern Physik und Nationalökonomie in den Vordergrund. In diesen Studien deutet sich bereits an, dass die ungewöhnlich breiten Forschungsinteressen des Grafen durch eine gemeinsame Idee verbunden sind - der Schlüssel zum Verständnis des Wissenschaftlers Buquoy liegt daher in seinen zahlreichen philosophischen Schriften.

Michal Morawetz präsentiert in diesem Band ein bislang unveröffentlichtes Manuskript, in dem der Graf seine philosophischen Anschauungen und seine Forschungsmethode darlegt. Darin werden die durch Naturphilosophie und zeitgenössische Esoterik inspirierten Reflexionen eines böhmischen Adeligen sichtbar, der im Zeitalter der Romantik deutschen Wissenschaftlern als ein angesehener Gesprächspartner galt.

  • Contubernium.
  • |
  • Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte
  • |
  • 86
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 2
  • |
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schw.-w. Abb.
  • 1,43 MB
978-3-515-11754-8 (9783515117548)
http://elibrary.steiner-verlag.de/book/99.105010/9783515117548
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungen
  • Abbildungsverzeichnis
  • Danksagung
  • Zur Einleitung: Georg Buquoy in der Geschichtsschreibung
  • Die Bedingungen für Wissenschaft und Forschung im Vormärz
  • Die Einstellungen zur Wissenschaft im Vormärz
  • Romantik
  • Profilierung der Königlichen böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften
  • Patriotismus, nationale Bewusstwerdung und das böhmische Museum
  • Streben nach politischer und kirchlicher Erneuerung an der Prager Universität
  • Liberalismus und außerhalb der Institutionen stehende Denker
  • Graf Georg Buquoy (1781-1851): Kurzer Lebenslauf
  • Erziehung und Bildung des jungen Grafen
  • Das intellektuelle Leben Georg von Buquoys nach der Übernahme des Familienbesitzes
  • Mathematik, Dynamik
  • Wende zum transzendentalen Weltbild
  • Der eigene Weg
  • Kern der philosophischen Grundansicht Georg Buquoys
  • Inspiration für nachfolgende Generationen?
  • Grundannahmen des buquoyschen Philosophierens
  • Buquoys Kritizismus
  • Der esoterische Charakter der menschlichen Erkenntnis
  • Allgemeine Naturgesetze
  • Zusammenfassung
  • Edition
  • Quellenanalyse
  • Editorische Notiz
  • Kern meiner philosophischen Grundansicht
  • Erklärungen
  • Bibliographie und Quellenverzeichnis
  • Archivquellen
  • Gedruckte Quellen
  • Sekundärliteratur
  • Abstract
  • Register
  • Personenregister
  • Ortsregister

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

40,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen