Diagnostic Clusters in Shoulder Conditions

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 7. September 2017
  • |
  • XXIV, 276 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-57334-2 (ISBN)
 

This book serves as a definitive guide to diagnosing shoulder conditions for all levels of orthopaedic surgeon with an interest in shoulder pathology, and for junior surgeons in training. It comes at a time when the knowledge regarding shoulder conditions has vastly improved, with the shoulder sub-speciality growing at a rapid pace in terms of practitioner numbers, procedures and evidence-base. However, with the multitude of special tests for shoulder conditions, the clinician faces a variety of sensitivities and specificities of the respective tests. It is unclear, in most circumstances, which single test is the best and growing evidence confirms that a set of tests is superior for diagnosing shoulder conditions. This forms the basis of cluster testing, which is the key concept for the title and content of this book. In many common shoulder diagnoses the preference for clusters has been reflected in both experience and clinical evidence, but for conditions where evidence for clusters is less clear, a consensus-based approach is utilised by the authors of this key resource for diagnosing shoulder conditions.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 10
  • |
  • 97 farbige Abbildungen, 10 s/w Abbildungen
  • |
  • 10 schwarz-weiße und 97 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 9,27 MB
978-3-319-57334-2 (9783319573342)
3319573349 (3319573349)
10.1007/978-3-319-57334-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Puneet Monga is a UK-based Consultant Orthopaedic Shoulder Surgeon at the Wrightington Hospital, and a Honorary Senior Lecturer at the University of Salford and Edge Hill University.

Lennard Funk is a UK-based Consultant Orthopaedic Shoulder Surgeon at the Wrightington hospital, and a Honorary Professor at the University of Salford.

Part 1. Rationale of Diagnostic Clusters.- Clinical History.- The Conventional: Look Feel & Move.- Special tests.- Radiological Techniques.- Choosing the Right Cluster.- Part 2. Shoulder Pain Clusters.- Impingement.- Supraspinatus.- Infraspinatus.- Subscapularis.- Teres Minor.- LHB tendinitis.- SLAP tear.- AC joint.- GH arthritis.- Internal Impingement.- Coracoid Impingement.- Scapular Dyskinesia.- Part 3: Shoulder Instability Clusters.- Anterior Instability.- Posterior Instability.- Inferior Laxity.- SC instability.- AC joint instability.- Part 4: Neurology Clusters.- Cervical disc disease.- Axillary Nerve palsy.- Supraspinatus Nerve Palsy.- Brachial Plexus palsy.- Part 5: Radiological clusters.- RC disease.- Instability.- Fractures.- Tumours.- Shoulder Surgery.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok