Wealth Paradox

Economic Prosperity and the Hardening of Attitudes
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 9. Mai 2017
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-22811-4 (ISBN)
 
The West is currently in the grip of a perfect storm: a lingering economic recession, a global refugee crisis, declining faith in multiculturalism, and the rise of populist anti-immigration parties. These developments seem to confirm the widely held view that hardship and poverty lead to social unrest and, more specifically, scapegoating of minorities. Yet in this provocative new book, Mols and Jetten present compelling evidence to show that prejudice and intergroup hostility can be equally prevalent in times of economic prosperity, and among more affluent sections of the population. Integrating theory and research from social psychology, political science, sociology, and history, the authors systematically investigate why positive factors such as gratification, economic prosperity, and success may also fuel negative attitudes and behaviours. The Wealth Paradox provides a timely and important re-evaluation of the role that economic forces play in shaping prejudice.
  • Englisch
  • 10,90 MB
978-1-108-22811-4 (9781108228114)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

22,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen