Krisen in Projekten erkennen und bewältigen

 
 
TÜV Media GmbH TÜV Rheinland Group (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Juni 2011
  • |
  • 39 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8249-1445-6 (ISBN)
 
Bei aller Planungsfähigkeit kann man nicht verhindern, dass Projekte auch heikle Phasen und Krisen durchlaufen. Entscheidend ist dabei, wie man sich auf diese Krisen einstellt, sie frühzeitig erkennt und man dann mit ihnen umgeht. Dieses E-Book vermittelt das Aufspüren, Bearbeiten und Überstehen von Krisen in Projekten. Der Leser kennt nach der Lektüre Methoden und Handlungsmöglichkeiten zur Krisenprävention, Früherkennung und Bewältigung von Projektkrisen. Im Mittelpunkt steht die praxisgerechte Bearbeitung der Thematik. Nach einer Begriffsbestimmung beschreibt das E-Book zunächst präventive Maßnahmen zur Verhinderung von Krisen. In der nächsten Stufe zeigt es, wie man Krisen frühzeitig erkennt, diese dann schnellstmöglich analysiert sowie anschließend bekämpft und übersteht.
  • Deutsch
  • Köln;
  • Projektmanager und Projektteammitglieder, die operativ in Projekten arbeiten, sowie Projektmanagement-Verantwortliche in Organisationen
  • 0,84 MB
978-3-8249-1445-6 (9783824914456)
382491445X (382491445X)
1 - Krisen in Projekten erkennen und bewältigen [Seite 1]
2 - 1. Einführung und Überblick [Seite 3]
3 - 2. Was sind Projektkrisen? [Seite 4]
4 - 3. Überblick Krisenmanagement in Projekten [Seite 8]
5 - 4. Projektkrisen durch Prävention vermeiden [Seite 11]
6 - 5. Projektkrisen frühzeitig erkennen [Seite 14]
7 - 6. Projektkrisen analysieren und bewältigen [Seite 19]
7.1 - 6.1 Krisen analysieren [Seite 21]
7.2 - 6.2 Strategien zur Krisenbewältigung [Seite 22]
7.3 - 6.3 Sonderfall Personenkonflikte und Machtausübung [Seite 31]
7.4 - 6.4 Dos und Don'ts [Seite 36]
8 - 7. Zusammenfassung [Seite 38]
8.1 - 7.1 Literatur [Seite 38]
8.2 - 7.2 Autorenporträt [Seite 39]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

20,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok