Der Wüstensklave

Die Last der Verantwortung
 
 
neobooks Self-Publishing
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2019
  • |
  • 338 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7502-1248-0 (ISBN)
 
Mit Yaris Erinnerungen kehrt auch seine frühere Persönlichkeit, Jamon zurück, doch Yari ist noch nicht bereit für Jamon. Während er sich vorsichtig mit seinen Erinnerungen auseinandersetzt und erkennt, wie er in seine aktuelle Lage geraten ist und vor allem durch wen, kann er sich auch Kai immer weiter öffnen. Seine Liebe lässt auch sein körperliches Verlangen soweit aufleben, dass er in der Lage ist, wieder Lust zu empfinden und sie zu genießen. Dass Kai ausgerechnet zu dieser Zeit des inneren Umbruchs die jährliche Fahrt nach Wladiwostok unternehmen muss, bei der Yari nicht mitkommen kann, stürzt Yari in tiefe Verzweiflung, gerade jetzt bräuchte er die Unterstützung seines Shariks, sieht er sich doch als Jamon Gefahren ausgesetzt, die Yari nicht bewältigen kann. Ihm wird klar, dass er und seine neue Familie in großer Gefahr schweben. Wenn der amtierende Pharao erfahren sollte, dass Jamon noch lebt, währen die Folgen nicht auszudenken. Zudem bringt Kai von seiner Reise beunruhigende Informationen über das ägyptische Großreich mit, die Jamon vor die Frage stellen, ob er es überhaupt verantworten kann, der vor ihm liegenden Aufgabe aus dem Weg zu gehen ...
  • Deutsch
  • 1,12 MB
978-3-7502-1248-0 (9783750212480)
J. D. Möckli ist 1983 in der Schweiz zur Welt gekommen und lebt mit ihrer Familie und ihren beiden Katern im Kanton Schaffhausen. Nachdem sie vor einigen Jahren unter dem Pseudonym Mrs Ianto mit dem Schreiben und Veröffentlichen von Fanfiction angefangen hat, ist nun für sie der Schritt gekommen, in die Welt der eigenen Geschichten einzutauchen. Sie bedankt sich bei Erik Kinting für das professionelle Lektorat und die Covergestaltung.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen