Neural Mechanisms of Language

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 24. Oktober 2017
  • |
  • X, 226 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4939-7325-5 (ISBN)
 

This important volume brings together significant findings on the neural bases of spoken language -its processing, use, and organization, including its phylogenetic roots. Employing a potent mix of conceptual and neuroimaging-based approaches, contributors delve deeply into specialized structures of the speech system, locating sensory and cognitive mechanisms involved in listening and comprehension, grasping meanings and storing memories. The novel perspectives revise familiar models by tracing linguistic interactions within and between neural systems, homing in on the brain's semantic network, exploring the neuroscience behind bilingualism and multilingual fluency, and even making a compelling case for a more nuanced participation of the motor system in speech. From these advances, readers have a more three-dimensional picture of the brain-its functional epicenters, its connections, and the whole-as the seat of language in both wellness and disorders.

Included in the topics:

· The interaction between storage and computation in morphosyntactic processing.

· The role of language in structure-dependent cognition.

· Multisensory integration in speech processing: neural mechanisms of cross-modal after-effect.

· A neurocognitive view of the bilingual brain.

· Causal modeling: methods and their application to speech and language.

· A word in the hand: the gestural origins of language.

Neural Mechanisms of Language presents a sophisticated mix of detail and creative approaches to understanding brain structure and function, giving neuropsychologists, cognitive neuroscientists, developmental psychologists, cognitive psychologists, and speech/language pathologists new windows onto the research shaping their respective fields.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • NY
  • |
  • USA
Springer US
  • 27
  • |
  • 17 s/w Abbildungen, 25 farbige Tabellen, 27 farbige Abbildungen
  • |
  • 17 schwarz-weiße und 27 farbige Abbildungen, 25 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,79 MB
978-1-4939-7325-5 (9781493973255)
1493973258 (1493973258)
10.1007/978-1-4939-7325-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Maria Mody, Ph.D. is an assistant professor of radiology at Harvard Medical School and Principal Investigator of the Developmental Language and Reading Research Laboratory in the Athinoula A. Martinos Center for Biomedical Imaging at Massachusetts General Hospital, Boston. Her research focuses on the neural bases of impaired speech, language and reading in children with developmental disorders including autism and dyslexia. Using MEG, fMRI, and DTI, her lab investigates speech perception and speech production and the impact of impairment in these processes on spoken and written language as evident in brain circuits. Dr. Mody has authored or co-authored numerous research articles and is co-editor of Brain, Behavior, and Learning in Language and Reading Disorders (Guilford, 2008).

1.Language: concepts, models and systems.- 2.Functional neuroanatomy of speech.- 3.Neurocognitive architecture: phonology and phonetics.- 4.Neurocognitive architecture: semantics.- 5.Neurocognitive architecture: morphology and syntax.- 6.Cortical dynamics of language: parsing out the roles of Broca's and Wernicke's areas.- 7.Subcortical processes in speech and language.- 8.The bilingual brain.- 9.Sign language, gestures and the brain: An evolutionary basis for language.- 10.Multisensory integration in speech and language: interactions between neural systems.- 11.An informatics approach to the study of language.

DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok