Creatures of Cain

The Hunt for Human Nature in Cold War America
 
 
Princeton University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Dezember 2018
  • |
  • 408 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-691-18509-5 (ISBN)
 

How Cold War America came to attribute human evolutionary success to our species' unique capacity for murder

After World War II, the question of how to define a universal human nature took on new urgency. Creatures of Cain charts the rise and precipitous fall in Cold War America of a theory that attributed man's evolutionary success to his unique capacity for murder.

Drawing on a wealth of archival materials and in-depth interviews, Erika Lorraine Milam reveals how the scientists who advanced this "killer ape" theory capitalized on an expanding postwar market in intellectual paperbacks and widespread faith in the power of science to solve humanity's problems, even to answer the most fundamental questions of human identity. The killer ape theory spread quickly from colloquial science publications to late-night television, classrooms, political debates, and Hollywood films. Behind the scenes, however, scientists were sharply divided, their disagreements centering squarely on questions of race and gender. Then, in the 1970s, the theory unraveled altogether when primatologists discovered that chimpanzees also kill members of their own species. While the discovery brought an end to definitions of human exceptionalism delineated by violence, Milam shows how some evolutionists began to argue for a shared chimpanzee-human history of aggression even as other scientists discredited such theories as sloppy popularizations.

A wide-ranging account of a compelling episode in American science, Creatures of Cain argues that the legacy of the killer ape persists today in the conviction that science can resolve the essential dilemmas of human nature.

weitere Ausgaben werden ermittelt
Erika Lorraine Milam
  • Cover
  • Title Page
  • Copyright Page
  • CONTENTS
  • Acknowledgments
  • Introduction
  • PART I. THE ASCENT OF MAN
  • 1 Humanity in Hindsight
  • 2 Battle for the Stone Age
  • 3 Building Citizens
  • PART II. NATURALIZING VIOLENCE
  • 4 Cain's Children
  • 5 The Human Animal
  • 6 Man and Beast
  • PART III. UNMAKING MAN
  • 7 Woman the Gatherer
  • 8 The Academic Jungle
  • 9 The Edge of Respectability
  • PART IV. POLITICAL ANIMALS
  • 10 The White Problem in America
  • 11 A Dangerous Medium
  • 12 Moral Lessons
  • PART V. DEATH OF THE KILLER APE
  • 13 The New Synthesis
  • 14 The Old Determinism
  • 15 Human Nature
  • Coda
  • Appendix
  • Notes
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

48,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

27,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen