The Role of Sport in Health-Related Promotion of Physical Activity

The Perspective of the Health System
 
 
Springer VS (Verlag)
  • erschienen am 20. November 2014
  • |
  • XI, 198 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-08188-1 (ISBN)
 
Enrico Michelini illustrates that sport plays a very marginal role in the contemporary health promotion. This is the main result of the present analysis of national strategies for the promotion of physical activity issued by the health ministries of France, Germany, and Italy. All these health-strategies are rather ambiguous on this subject: They mention sport systematically as an abstract term, but they marginalise it as a medium of health in its traditional-competitive form. As a consequence, while sport has generally been considered healthy over a long period in the past, most health organisations today recommend only moderate physical activity as conducive to good health. The author examines this paradigmatic change in the international discussion about the forms of health-enhancing physical activity through a theoretical framework based on Luhmann's systems theory.
2015
  • Englisch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 27 s/w Abbildungen
  • |
  • 27 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 1,54 MB
978-3-658-08188-1 (9783658081881)
10.1007/978-3-658-08188-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Enrico Michelini did his doctorate in sport science at the University of Tübingen and in cotutelle with the University of Turin. He is currently a Postdoc at the Institute of Sport and Sport Science of the TU Dortmund.
The Acceptance of Sport in the Health System.- Defining Health, Physical Activity, Sport, and Their Relationship.- Health and Sport Systems.- Relationships between Sport and Health Systems.- Governance in the Promotion of Physical Activity.- What Role Do Sport Organizations Have?.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen