Trauerbegleitung organisieren

 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Mai 2016
  • |
  • 82 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-17-029949-8 (ISBN)
 
Trauerbegleitung ist ein wichtiges Element im regionalen Hospiz- und Palliativversorgungsnetzwerk. Sie benötigt qualifizierte Menschen, die verantwortungsvoll, sensibel und mit Fachwissen diese Aufgabe übernehmen und sich den individuellen Bedürfnissen Trauernder stellen. Eine spezielle Herausforderung an Hospizdienste stellen trauernde Kinder und Jugendliche. Die erforderliche Qualifizierung und die notwendigen Kompetenzen werden umfassend dargestellt. Durch die Bearbeitung der Fragen zu Vorüberlegungen, Rahmenbedingungen und Darstellung möglicher Trauerangebote können Einrichtungen ein abgestimmtes Vorgehen für sich (weiter)entwickeln. Der Band stellt die Grundlagen vor und motiviert, sich mit Trauerangeboten auseinanderzusetzen. Praktische Tipps für Lehrer und Arbeitskollegen runden den Band ab.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 2,60 MB
978-3-17-029949-8 (9783170299498)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Stefan Meyer, Barbara Brüning-Wolter, Esther Fischinger, Regine Rudert-Gehrke und Christine Stockstrom sind in verschiedenen Funktionen haupt- und ehrenamtlich in der Trauerbegleitung oder im Hospizbereich tätig.
1 - Deckblatt [Seite 1]
2 - Titelseite [Seite 4]
3 - Impressum [Seite 5]
4 - Inhalt [Seite 8]
5 - Vorwort [Seite 10]
6 - 1 Theoretische Grundlage [Seite 12]
6.1 - 1.1 Grundverständnis der Trauerbegleitung [Seite 12]
6.2 - 1.2 Jeder Mensch trauert anders [Seite 13]
6.3 - 1.3 Trauermodelle [Seite 15]
6.4 - 1.4 Trauer im Team - wenn wir selbst betroffen sind [Seite 16]
7 - 2 Voraussetzung und Qualifizierung für Trauerbegleitung [Seite 18]
7.1 - 2.1 Sterbebegleitung versus Trauerbegleitung [Seite 19]
7.2 - 2.2 Folgerungen für Vorstände und Koordinatoren der Hospizdienste [Seite 20]
7.3 - 2.3 Von der Notwendigkeit, zur Trauerbegleitung zu qualifizieren [Seite 21]
7.4 - 2.4 Standards in der Qualifizierung: Notwendigkeit und Herausforderung [Seite 23]
7.5 - 2.5 Qualifizierung zur Trauerbegleitung [Seite 24]
7.6 - 2.6 Das Thema »Trauer« in der Hospizbegleiter-Befähigung [Seite 27]
8 - 3 Angebote und Formen von Trauerbegleitung in Hospizdiensten [Seite 28]
8.1 - 3.1 Vorüberlegungen [Seite 29]
8.2 - 3.2 Rahmenbedingungen [Seite 30]
8.3 - 3.3 Angebotsformen [Seite 31]
8.4 - 3.4 Organisation [Seite 36]
8.5 - 3.5 Finanzierung [Seite 36]
8.6 - 3.6 Regionale Vernetzung [Seite 38]
9 - 4 Kinder und Jugendliche in der Trauer begleiten [Seite 40]
9.1 - 4.1 Entwicklungspsychologische Grundlagen [Seite 46]
9.2 - 4.2 Risiken für Komplikationen im natürlichen Trauerprozess [Seite 55]
10 - Literatur [Seite 60]
11 - Anhang: Praxishilfen [Seite 66]
12 - I Umgang mit Trauer und Verlust am Arbeitsplatz [Seite 68]
13 - II Wenn lebensbedrohliche Krankheit, Behinderung, Tod das Leben der Schule berühren [Seite 74]
14 - III Dokumentation von Trauerbegleitungen [Seite 80]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen