Abbildung von: Hybrid, Mauerwerk, Beton, Holz, Stahl - Birkhäuser Verlag GmbH

Hybrid, Mauerwerk, Beton, Holz, Stahl

Birkhäuser Verlag GmbH
1. Auflage
Erschienen am 24. Oktober 2023
128 Seiten
E-Book
PDF ohne DRM
978-3-0356-2749-7 (ISBN)
42,00 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF ohne DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar

Details heute

Die Konstruktionsweisen von Bauwerken unterliegen einer rapiden Entwicklung, angetrieben durch Anforderungen der Nachhaltigkeit, neue technische Möglichkeiten, Materialoptimierungen oder effizientere Bauabläufe. Die präzisen Detailanalysen von 25 ausgewählten, aktuellen Schweizer Architekturprojekten, machen die oftmals verborgene Innovation des zeitgenössischen Bauens sichtbar. Anhand isometrischer Analysezeichnungen der Gebäudehülle im Maßstab 1:15 sowie einem Fotoessay werden fünf verschiedene Bauweisen dokumentiert, und sollen zu einer vertieften Diskussion zukünftiger Entwicklungen anregen.

  • Detaillierter Einblick in Konstruktionsweisen am Beispiel aktueller Schweizer Architektur
  • Isometrische Detailzeichnungen und eigens angefertigter Fotoessay
  • Bauten von EMI, Caruso St John, Peter Märkli, Meier Hug, Esch Sintzel u.v.m.

Daniel Mettler, Daniel Studer, Irène von Meiss-Leuthold, Dozentur für Bautechnologie und Konstruktion / BUK, ETH Zürich

  • Intro
  • Hybrid 1 - 5
  • Mauerwerk 1 - 5
  • Holz 1 - 5
  • Beton 1 - 5
  • Stahl 1 - 5
  • Wie bauen?
  • Lebensdauer
  • Ein Plan für die Zukunft
  • IMPRESSUM

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist.
Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.