OTTMAR zum Nach-Denken

 
 
epubli (Verlag)
  • 7. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Januar 2018
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7450-8668-3 (ISBN)
 
Als meine Mutter starb, hinterließ sie mir ein Päckchen mit Feldpostbriefen und Fotos ihres Bruders Ottmar. Ich habe ihn nie kennengelernt. Über die Zeit in der er lebte, die Zeit des Nationalsozialismus und des 2. Weltkrieges, wurde bei uns zu Hause, in Nürnberg, nie gesprochen. Nachgefragt habe ich leider nicht. Ottmars Feldpostbriefe an seine Schwester Anneliese, die dazugehörigen Fotos, der hinzugefügte geschichtliche Rahmen und die Fragen, die sich dabei aufdrängen, lassen uns eintauchen in einen Menschen, sein Umfeld und seine Zeit. Wir versuchen ihn zu verstehen, in seinem Denken und Handeln - unter den gegebenen Rahmenbedingungen. Ein Buch zum Nachdenken über die Muster menschlichen Verhaltens, die im Grunde zeitlos sind. Ein Buch, das sensibilisieren und motivieren will - zu einem bewussten und verantwortungsvollen Leben in unserer Zeit.

Ottmar Leonhard Mergel, geboren 1949 in Nürnberg. Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing und Unternehmensführung an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Viele Jahre Leiter Marketing und Vertrieb für den Bereich Selbstmedikation in einem internationalen Gesundheitskonzern. Danach selbständiger Unternehmensberater mit Fokus auf interne und externe Kommunikation. Aktuelle Interessensgebiete: Deutsch-Griechischer Kulturaustausch, Sprachen, Lebensfragen und Familiengeschichte.
  • Deutsch
  • 1,32 MB
978-3-7450-8668-3 (9783745086683)

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok