Abbildung von: Strategische Initiativen und Programme - Springer Gabler

Strategische Initiativen und Programme

Unternehmen gezielt transformieren
Erschienen am 25. August 2011
308 Seiten
E-Book
PDF mit Wasserzeichen-DRM
978-3-8349-6965-1 (ISBN)
31,46 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF mit Wasserzeichen-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar
Strategische Initiativen und Programme sind heute ein zentrales Instrument der nachhaltig erfolgreichen Unternehmensführung. In enger Zusammenarbeit mit Managern verschiedener Führungsebenen haben die Autoren innerhalb eines langjährigen Forschungsprogramms ein praxisrelevantes Instrumentarium entwickelt, das es ermöglicht, Initiativen und Programme in systematischer und umfassender Weise für die strategische Führung zu nutzen. Zahlreiche Beispiele aus bekannten Unternehmen illustrieren die Umsetzung.
Reihe
Auflage
2011
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Wiesbaden
Deutschland
Verlagsgruppe
Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Illustrationen
17
54 s/w Abbildungen, 17 s/w Tabellen
308 S. 54 Abb.
Dateigröße
329,73 MB
ISBN-13
978-3-8349-6965-1 (9783834969651)
DOI
10.1007/978-3-8349-6965-1
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0
Prof. Dr. Markus Menz ist Assistenzprofessor für Strategisches Management an der Universität St. Gallen (HSG) und Projektleiter am Institut für Betriebswirtschaft.
Prof. Dr. Torsten Schmid ist Assistenzprofessor für qualitative Methodenberatung an der Universität St. Gallen (HSG) und Projektleiter am Institut für Betriebswirtschaft.
Prof. Dr. Günter Müller-Stewens ist Professor für Strategie und Organisation an der Universität St. Gallen (HSG) und Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft.
Prof. Dr. Christoph Lechner ist Professor für Strategisches Management an der Universität St. Gallen (HSG) und geschäftsführender Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft.

Strategische Initiativen und Programme als strategischen Prozess managen und mit Führungsansätzen steuern
Das strategische Programm planen, organisieren, personell besetzen und kommunizieren
Strategische Initiativen generieren (Variation), planen, bewerten und auswählen (Selektion), umsetzen und nachhaltig verankern (Retention)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein „weicher” Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich – sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.