Der Elefant Karls des Großen. Kultureller Kontakt zwischen Muslimen und Christen im frühen Mittelalter

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Januar 2018
  • |
  • 14 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-61240-2 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Veranstaltung: Die Geburt Europas im Frühmittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, den kulturellen Kontakt zwischen dem Islam und Europa in seinen Anfängen, dem frühen Mittelalter, herauszuarbeiten und zu beurteilen. Dafür ist eine Dreiteilung vorgesehen, die sämtliche Formen des Kontaktes abdecken sollen, um abschließend die Ergebnisse zusammenfassend auf die These Pirennes anzuwenden und klar zu ihr Stellung zu beziehen. Die Aktualität von Pirennes Werk spiegelt sich auch in der aktuellen Forschungsliteratur wider: Seine formulierten Thesen werden aufgegriffen und kontrovers diskutiert. Ergebnisse der jüngeren Forschung, u.a. aus relativ jungen Forschungsdisziplinen, wie der Wirtschafts - und Sozialgeschichte oder der mittelalterliche Archäologie, fließen in die Thesen ein und erweitern diese.
  • Deutsch
  • 0,50 MB
978-3-668-61240-2 (9783668612402)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok