Das Magdalena-Vermächtnis

Roman
 
 
Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Mai 2011
  • |
  • 560 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0900-0 (ISBN)
 
Florenz. Zentrum der Renaissance. Hier herrschte Lorenzo de' Medici unter dem Banner der Liebe. Hier schufen unsterbliche Künstler Meisterwerke, die bis heute Rätsel aufgeben. Hier wurden Mysterien begründet, deren Wirkung bis in die Gegenwart reicht. In Florenz soll Maureen Paschal, die Hüterin des Magdalena-Evangeliums, in den geheimen Lehren der Medici unterwiesen werden. Aber auch der Schatten der Vergangenheit kehrt nach Florenz zurück, um die Wiedergeburt des wahren Glaubens zu vereiteln - und sei es mit Gewalt.
1. Aufl. 2011
  • Deutsch
  • 2,94 MB
978-3-8387-0900-0 (9783838709000)
3838709004 (3838709004)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Kapitel acht (S. 168-169)

Florenz, Antica Torre, Santa Trinità Gegenwart


Am Ufer des Arno breitet sich das Florentiner Stadtviertel Santa Trinità aus, benannt nach der heiligen Dreifaltigkeit. Eine verschwiegene, geheimnisvolle Gemeinschaft von Mönchen mit Verbindungen zum Orden vom Heiligen Grab erbaute dort im zehnten Jahrhundert ein Kloster unter der Schirmherrschaft Siegfrieds von Lucca, des legendären Ururgroßvaters der Mathilde von Canossa. Die Mönche standen dem Orden wohlwollend gegenüber. Manche von ihnen waren sogar Abkömmlinge der mächtigsten Familien der Blutlinie und eingeschworene Mitglieder. In diesem Kloster wurden die Lehren des Libro Rosso bewahrt.

Hier wurden die Heiligkeit der Vereinigung und die Wahrheit der Dreifaltigkeit als Eckpfeiler der reinen Lehre gewürdigt. Die alten Türme der Familie Gianfigliazza wachen seit fast acht Jahrhunderten über Santa Trinità. Heute sind sie perfekt restauriert und streben zu beiden Seiten der eleganten Einkaufsstraße Via Tornabuoni empor, die nach der Familie der Mutter Lorenzo de’ Medicis benannt ist. Einer der Türme, der Palazzo Spini Feroni, beherbergt ein Modemuseum und eine Boutique des italienischen Designers Salvatore Ferragamo. In dem anderen Turm befinden sich ein Hotel und mehrere Privatwohnungen.

Hier, im Südturm, befand sich auch das Domizil von Petra Gianfigliazza; die Wohnung war zugleich der gegenwärtige Hauptsitz des Ordens vom Heiligen Grab. Petra, eine gut aussehende, modebewusste Blondine, hatte das Apartment in der Antica Torre gekauft, um den ererbten Familienbesitz in Florenz zu retten. Sie hatte als Model in Mailand gut verdient. Obwohl sie immer noch besser aussah als die meisten Mädchen, die heutzutage die Laufstege bevölkern, war Petra für das Modeln inzwischen zu alt. Außerdem hatte die Modewelt sich für ihren Geschmack zum Schlechten verändert:

Die Models wurden immer dünner, regelrecht zur Magersucht ermuntert und dazu angehalten, Appetitzügler zu schlucken. Petra war froh, als Destino aus Frankreich nach Florenz zurückkehrte. Sie hatte ihn mehrere Jahre nicht gesehen, doch sie hielten engen Kontakt seit jener längst vergangenen Zeit, als Petra seine Meisterschülerin gewesen war. Petras Familie gehörte ein Haus unweit von Montevecchio, wo Destino die kostbaren Artefakte des Ordens aufbewahrte.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen