Translating Great Russian Literature

The Penguin Russian Classics
 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. Januar 2021
  • |
  • 196 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-000-34335-9 (ISBN)
 

Launched in 1950, Penguin's Russian Classics quickly progressed to include translations of many great works of Russian literature and the series came to be regarded by readers, both academic and general, as the de facto provider of classic Russian literature in English translation, the legacy of which reputation resonates right up to the present day. Through an analysis of the individuals involved, their agendas, and their socio-cultural context, this book, based on extensive original research, examines how Penguin's decisions and practices when translating and publishing the series played a significant role in deciding how Russian literature would be produced and marketed in English translation. As such the book represents a major contribution to Translation Studies, to the study of Russian literature, to book history and to the history of publishing.

1. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
3 schwarz-weiße Abbildungen, 3 schwarz-weiße Fotos
  • 15,69 MB
978-1-000-34335-9 (9781000343359)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Cathy McAteer is a post-doctoral research fellow at Exeter University

1. Creating Penguin's Russian Classics 2. David Magarshack: Penguin translator becomes translation theorist 3. Putting translation theory into practice 4. Penguin Russian Classics after 1964 Conclusion

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

0,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen