Shakespeare and Quotation

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 26. April 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-59229-1 (ISBN)
 
Shakespeare is the most frequently quoted English author of all time. Quotations appear everywhere, from the epigraphs of novels to the mottoes on coffee cups. But Shakespeare was also a frequent quoter himself - of classical and contemporary literature, of the Bible, of snatches of popular songs and proverbs. This volume brings together an international team of scholars to trace the rich history of quotation from Shakespeare's own lifetime to the present day. Exploring a wide range of media, including Romantic poetry, theatre criticism, novels by Jane Austen, Thomas Hardy and Ian McEwan, political oratory, propaganda, advertising, drama, film and digital technology, the chapters draw fresh connections between Shakespeare's own practices of creative reworking and the quotation of his work in new and traditional forms. Richly illustrated and featuring an Afterword by Margreta de Grazia, the collection tells a new story of the making and remaking of Shakespeare's plays and poems.
  • Englisch
  • 5,90 MB
978-1-108-59229-1 (9781108592291)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

84,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen