ausgewandert - eingetanzt

 
 
Zytglogge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. März 2018
  • |
  • 160 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7296-2218-0 (ISBN)
 
In ihrer autobiographischen Erzählung beschreibt Fumi Masuda, wie sie als junge Tänzerin Anfang der 1970er-Jahre eine Reise von Yokohama über Moskau und Wien nach Bochum antritt, um sich im zeitgenössischen Modern Dance weiterzubilden. Ihre Reise führt sie bald nach Zürich, wo sie seither lebt. Fumi Matsuda erzählt von ihren ersten Jahren in Europa, der Zürcher Frauenbewegung und ihren Anfängen als Gelegenheitsarbeiterin, dem Leben als alleinerziehende Mutter und ihrer Entwicklung zur Tänzerin, Tanzlehrerin, Choreographin und später zur Professorin für Bewegung an der Zürcher Hochschule der Künste. Dabei ist ein aussergewöhnliches Zeitporträt des Schweizer Kulturlebens entstanden. Die Tänzerin beeindruckt mit einem Text, der Zeugnis von einer lebenslangen Passion ablegt.
  • Deutsch
  • Muttenz
  • |
  • Schweiz
  • 19
  • |
  • 19 s/w Photographien bzw. Rasterbilder
  • 7,44 MB
978-3-7296-2218-0 (9783729622180)
3729622188 (3729622188)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Titel
  • Inhaltsverzeichnis
  • Zu Beginn
  • Kapitel 1
  • Aufbruch
  • Heiratsantrag in Moskau
  • Die Engelsfamilie
  • Der Anfang des Kulturschocks
  • Universität Bochum
  • Die Entdeckung des Spaziergangs
  • Das Studentenwohnheim
  • Der Weg zum Tanz
  • Die Begegnung mit B.
  • Kapitel 2
  • Heirat und Integration in der Schweiz
  • Arbeitssuche
  • Die Frauenbewegung und die Erinnerung an meine erste Choreografie
  • Von der Teilnehmerin zur Leiterin eines Tanzkurses
  • Es ist mir zugefallen
  • Tanzkurs mit Laien
  • Meine Erfahrungen mit der Tanzimprovisation
  • Unterricht in London
  • Das erste Zürcher Tanzforum und seine weitere Entwicklung
  • Choreo77 und der Sieg bei einem Internationalen Concours
  • Kleine Arbeit an der Schauspielakademie Zürich
  • Die erste Solo-Aufführung
  • Internationaler Concours
  • Kapitel 3
  • Mutter werden
  • Säuglingspflege und ein Besuch vom Kinder- und Jugendamt
  • Wiederaufnahme der Bühnenarbeit
  • Anstellung an der Schauspielakademie
  • Die erste Theaterchoreografie
  • Um das Theater zu retten
  • Unterrichtsschwierigkeiten
  • Aufnahmeprüfung
  • Immigration
  • Kinder und Studenten beobachten
  • Die Gründung einer eigenen Tanztruppe
  • Zeit- und Raumstruktur zwischen Theater und Tanz
  • Die Suche nach Tanzelementen
  • Tanz-Kulturpreis
  • Welttheater
  • Kapitel 4
  • Erwachsen werden
  • Von der Akademie zur Hochschule
  • Körperbildung von Tänzern und Schauspielern
  • Die Entdeckung einer neuen Inspirationsquelle
  • Recherche im Internet
  • Cho Amano (1891â??1979)
  • Takaya Eguchi (1900â??1978)
  • Schweizer Tanz- und Choreografiepreis
  • Talent und Umgebung
  • Glück in der Schweiz
  • Tanz der Finsternis â?? Butoh
  • Als eine Tanzschaffende
  • Wie ist es mit mir als Choreografin?
  • Japanerin zu sein
  • Pensionierung und Befreiung
  • Was bleibt
  • Bildteil
  • Danksagung
  • Nachwort
  • Geschichte mit anderen Augen tanzen sehen
  • Christina Thurner
  • Editorial
  • Auftakt
  • Anton Rey
  • Ã?ber die Autorin
  • Ã?ber das Buch
  • Backcover

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok