Reiß das Ruder rum!

Eine wahre Geschichte über Führung und darüber, wie Mitarbeiter zu Mitgestaltern werden
 
 
dpunkt (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Mai 2020
  • |
  • 266 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-96088-990-8 (ISBN)
 
Leadership auf allen Ebenen: Willkommen an Bord der Santa Fe!


- US-Bestseller zum Thema Leadership

- für alle, die sich mit agiler Führung und Selbstorganisation auseinandersetzen (möchten), selbst in stark regulierten Bereichen

- mit dem "Intent-Based Leadership"-Führungsansatz den Wandel in Organisationen einleiten

Der Marineoffizier David Marquet hat das Atom-U-Boot Santa Fe von den miserablen Bewertungen zur Beurteilung als bestes Schiff der US-Flotte geführt. In seinem Buch schildert er die Ereignisse, Entscheidungen und Prinzipien, die seinen herausragenden Führungsstil und Leadership auf allen Ebenen begründet haben. Mit diesem Ansatz können Sie unabhängig vom Typ Ihrer Organisation und von Ihrer Position Arbeitsplätze gestalten, an denen jeder Mitarbeiter Verantwortung für sein Handeln übernimmt, im Sinne der Ziele der Organisation handelt und wo jeder Einzelne zum Leader wird.


Zitat: "David Marquet ist die Art von Führungskraft, die nur einmal in einer Generation auftauchen . seine Lehren sind von unschätzbarem Wert' - Simon Sinek, Autor von 'Start With Why'
weitere Ausgaben werden ermittelt
L. David Marquet, ein Top-Absolvent der US Naval Academy, befehligte von 1999 bis 2001 das Atom-U-Boot Santa Fe und verwandelte es vom leistungsschwächsten Schiff der US-Flotte in das beste. Seitdem er sich aus der Marine zurückgezogen hat, arbeitet er als Führungsberater für Unternehmen und hat einen Lehrauftrag an der Columbia University. Er ist Mitglied auf Lebenszeit des Council on Foreign Relations und wird als Keynote Speaker auf Konferenzen auf der ganzen Welt eingeladen
Übersetzer:
Ralf Lethmate flog als Schüler wegen schlechter Noten in den Naturwissenschaften von einer französischen Privatschule. 13 Jahre später zeichnete man ihn in Cannes mit dem Young Investigator Award fu¨r die beste Forschungsarbeit seines Fachbereichs in der Physik aus. Den Weg vom Schlusslicht in eine Pole-Position, wie ihn
David Marquet mit der USS Santa Fe beschreibt, hat er selbst erlebt. Er lernte dabei, dass es darauf ankommt, einen Schritt vor den anderen zu setzen und dranzubleiben. Heute arbeitet er als Agile Coach bei it-agile.
Urs Reupke ist Trainer, Berater und Coach für Agilität bei it-agile. In über 15 Jahren Erfahrung mit Agilität hat er gelernt, dass Fu¨hrung, Prozess und Technik Hand in Hand gehen mu¨ssen, damit das Ergebnis stimmt. Heute gibt er diese Erfahrung weiter und hilft Unternehmen aller Größen, elegante Lösungen für ihre Probleme zu finden.
Wolfgang Wiedenroth ist ausgebildeter Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Von 2007 an arbeitete er als Scrum Master in verschiedenen Unternehmen. Seit 2010 liegt sein Schwerpunkt auf der Kanban-Methode. Heute arbeitet er bei it-agile als Berater. Wolfgang bloggt auf agilemanic.com und twittert
als @wwiedenroth.
  • Intro
  • Stimmen zum Buch
  • Danksagung
  • Geleitwort
  • Was ich an dem Buch liebe
  • Warum Sie dieses Buch lesen wollen
  • Inhalt
  • Einführung
  • Das Problem: Leader-Follower
  • Die Lösung: Leader-Leader
  • Handelnde Personen
  • Teil I: Neu beginnen
  • Schmerz
  • Neu denken
  • Reflexionsfragen
  • Business as Usual
  • Hier gibt es nichts zu sehen, weitergehen
  • Reflexionsfragen
  • Kursänderung
  • Reflexionsfragen
  • Frustration
  • Reflexionsfragen
  • Aufruf zum Handeln
  • Reflexionsfragen
  • »Ich mache, was man mir sagt!«
  • Ich mache, was man mir sagt!
  • Reflexionsfragen
  • »Ich löse Sie ab!«
  • Mechanismus: Streben Sie nach Exzellenz statt nach Fehlervermeidung
  • Reflexionsfragen
  • Teil II: Kontrolle
  • Veränderung - in einem Wort
  • Mechanismus: Finden Sie den genetischen Code der Kontrolle und schreiben Sie ihn neu
  • Finden Sie den genetischen Code der Kontrolle in Ihrer Organisation
  • Reflexionsfragen
  • »Willkommen auf der Santa Fe!«
  • Mechanismus: Erschließen Sie neue Denkweisen durch neues Handeln
  • Wie Sie einen kulturellen Wandel in Ihrer Organisation verankern können
  • Reflexionsfragen
  • Auf See unter nuklearem Antrieb
  • Perfekt, aber irrelevant
  • Mechanismus: Führen Sie kurze, frühe Gespräche für effizientes Arbeiten
  • Vertrauen Sie mir nicht?
  • Reflexionsfragen
  • »Ich beabsichtige ...«
  • Mechanismus: Verwenden Sie »Ich beabsichtige ...«, um passive Mitarbeiter in aktive Mitgestalter zu verwandeln
  • Die Macht der Worte
  • Reflexionsfragen
  • Sehrohr ausfahren!
  • Mechanismus: Widerstehen Sie dem Drang, Lösungen anzubieten
  • Reflexionsfragen
  • Wer ist verantwortlich?
  • Mechanismus: Beseitigen Sie Top-down-Monitoring-Systeme
  • Reflexionsfragen
  • »Ein neues Schiff«
  • Denken Sie laut
  • Nachbesprechung zur Inspektion
  • Mechanismus: Denken Sie laut
  • Reflexionsfragen
  • »Wir haben ein Problem«
  • Mechanismus: Heißen Sie Inspektoren willkommen
  • Reflexionsfragen
  • Teil III: Kompetenz
  • »Fehler passieren halt!«
  • Mechanismus: Handeln Sie bewusst
  • Bewusstes Handeln dient nicht der Selbstdarstellung
  • Wie können Sie bewusstes Handeln herbeiführen?
  • Reflexionsfragen
  • »Wir lernen«
  • Credo der USS Santa Fe
  • Mechanismus: Wir lernen (ständig und überall)
  • Kontrolle verteilen, Kompetenz erhöhen
  • Reflexionsfragen
  • Unterwegs nach San Diego
  • Mechanismus: Prüfen Sie, statt einzuweisen
  • Beenden Sie die Einweisungen und beginnen Sie mit Prüfungen
  • Reflexionsfragen
  • Vollzählig angetreten
  • Die Spitze des Eisbergs?
  • Mechanismus: Wiederholen Sie die Botschaft kontinuierlich und konsistent
  • Reflexionsfragen
  • Letzte Vorbereitungen
  • »Feuer, Feuer, Feuer!«
  • Mechanismus: Geben Sie Ziele vor, nicht Wege
  • Reflexionsfragen
  • Teil IV: Klarheit
  • Auf dem Weg in den Einsatz
  • Mechanismus: Bauen Sie Vertrauen auf und sorgen Sie für Ihre Mitarbeiter
  • Fürsorge erstreckt sich auch auf Bereiche jenseits des Berufslebens
  • Reflexionsfragen
  • Im Gedenken
  • Mechanismus: Ziehen Sie Inspiration aus dem Vermächtnis
  • Reflexionsfragen
  • Führung auf allen Ebenen
  • Prinzipien der USS Santa Fe
  • Mechanismus: Verwenden Sie als Entscheidungskriterien Prinzipien
  • Reflexionsfragen
  • Eine gefährliche Passage
  • Mechanismus: Nutzen Sie sofortige Anerkennung, um gewünschte Verhaltensweisen zu stärken
  • Reflexionsfragen
  • Vorausschauen
  • Mechanismus: Beginnen Sie mit dem Ende im Sinn
  • Wie man mit dem Ende im Sinn anfängt
  • Reflexionsfragen
  • Effektive Kampfbereitschaft
  • Mechanismus: Ermutigen Sie zu Kritikfähigkeit, nicht zu blindem Gehorsam
  • Reflexionsfragen
  • Heimwärts
  • Das Leader-Leader-Modell einführen
  • Reflexionsfragen
  • Nachschub - neu gedacht
  • Mechanismus: Ermächtigen Sie nicht, befreien Sie
  • Reflexionsfragen
  • Welleneffekte
  • Anhang
  • Nachwort: Was aus ihnen wurde
  • Hierarchie auf der Santa Fe2
  • Dienstgrade der US Navy und Entsprechungen in der Deutschen Marine3
  • Glossar - technische Begriffe, Slang und Militärjargon4
  • Literatur
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen