Leadership, Ideology and Crowds in the Roman Empire of the Fourth Century AD

 
 
Franz Steiner Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Dezember 2019
  • |
  • 200 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-515-12407-2 (ISBN)
 

This e-book focuses on the functioning of Roman leadership in the period of the Tetrarchs to Theodosius (284-395). Our volume starts from the idea that the imperial and ecclesiastical administrations became interdependent in this period and thus presents an integrated approach of imperial and religious leadership. As the spread of ideology plays a key role in creating societal consensus and thus in wielding power successfully, the volume analyses both types of leadership from an ideological angle. It examines the communicative strategies employed by Roman emperors and bishops through analyzing the ideological messages that were disseminated by a variety of media: coins, architectural monuments, literary and legal texts. The central question of this volume is how, in a period in which an important shift took place in the power balance between church and state, emperors and bishops made use of ideology to bind people to them and thus to interact with their 'crowds', whether they be the inhabitants of the city of Rome or Constantinople, the subjects of the Empire at large or the members of the various religious communities.

  • Englisch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 4
  • |
  • 4 s/w Abbildungen
  • |
  • 4 schw.-w. Abb.
  • 2,27 MB
978-3-515-12407-2 (9783515124072)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

44,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen