Mit ICH-KULTUR zum privaten und beruflichen Erfolg

Persönlichkeitsbildung neu erklärt
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 31. Juli 2018
  • |
  • XVI, 149 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-21506-4 (ISBN)
 

Ein gutes Selbstmanagement, Selbsterkenntnis sowie Selbstvertrauen sind entscheidend für ein erfolgreiches und stressfreies Leben. Doch wie gelingt es uns, diese innere Haltung einzunehmen und selbstbewusst, geistig stark und in sich ruhend zu sein? Jutta Malzacher versteht es, mittels der Entwicklung der eigenen ICH-KULTUR darzustellen, wie man Stress und Frustration vermeidet, Gelassenheit entwickelt und Klarheit über seine persönlichen Kulturvariablen erhält. Jeder Mensch hat individuelle Fähigkeiten, Schwerpunkte und Erfahrungen, die im Berufs- und privaten Alltag unterschiedlich stark zur Geltung kommen. Stark ausgeprägte Fähigkeiten stehen meist im Mittelpunkt, während schwach ausgeprägte Fähigkeiten hingegen zu wenig Platz für den dauerhaften Erfolg einnehmen können. Diese Buch hilft dem Leser dabei, sich mit seinen eigenen Einflussfaktoren auseinanderzusetzen, und so an seiner eigenen ICH-KULTUR zu arbeiten.

Im beruflichen Kontext braucht es vor allem in den Bereichen Leadership und Kommunikation Menschenkenntnis. Dafür sollten wir aber zunächst unsere eigenen Stressoren sowie die verschiedenen Einflüsse unserer beruflichen und privaten Lebenserfahrungen verstehen lernen. Sich eigenverantwortlich zu führen, heißt mehr als die eigenen Stärken und Schwächen zu kennen. Anhand von Beispielen und angewandten Coaching-Methoden zeigt die Autorin auf, dass Selbstführung durch eine ausgeprägte ICH-KULTUR das Fundament für die Führung von Mitarbeitern ist. Besonders die Geschichte über Gert Simon und Mine schildert auf anschauliche Art und Weise, wie dieser Lernprozess erfolgreich gestaltet werden kann.



1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 8
  • |
  • 20 farbige Abbildungen, 8 s/w Abbildungen
  • |
  • 18 schwarz-weiße und 9 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,01 MB
978-3-658-21506-4 (9783658215064)
10.1007/978-3-658-21506-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Jutta Malzachers Bewusstheit für die ICH-KULTUR wurde geboren beim Klinikaufenthalt nach einem Unfall in der Jugend. Sie studierte Pädagogik, Psychologie, Kommunikation und Kunst. Den PhD erarbeitete sie in den USA mit einer Arbeit über interkulturelles Management.

Ihr IPC-Coaching-Ansatz verbindet neuere Erkenntnisse der Persönlichkeitspsychologie und Neurobiologie und basiert auf dem Konzept der ICH-KULTUR. Frau Malzacher wirkt als Coach, Beraterin und Trainerin im internationalen Umfeld.

Geleitwort Peter Buchenau.- Vorwort.- 1. Einführung.- 1.1 Warum ist Persönlichkeitsbildung wichtig?.- 1.2. ICH - KULTUR als nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung.- 2. Das Konzept ICH-KULTUR.- 2.1 Die Elemente der ICH-KULTUR.- 2.2. Alles ist mit allem verbunden.- 2.3. ICH-KULTUR und Altruismus.- 2.4. Die ICH-Pitch.- 3.Gert Simon und Mine.- 3.1.Gert Simon fällt aus allen Wolken.- 3.2. Mine sucht sich Hilfe.- 3.3. Die Parkbank.- 3.4.Einsicht - Umsicht - Weitsicht durch ICH-KULTUR für Gelassenheit.- 3.5. Beispiel der praktischen ICH-KULTUR-Entwicklung im Alltag von Mine.- 3.6. Wie ICH-KULTUR zu einem glücklichen Leben beitragen kann.- 4. The Presence Walkabout, A Whole Being Experience.- 5. The Presence Walkabout, ein Körper - Seele - Geist -Erlebnis.- 6. Zehn Schritte zur kleinen ICH-KULTUR.- 6.1 Ihre zehn Schritte zur kleinen ICH-KULTUR.- 6.2 Die Kleine ICH-KULTUR am Beispiel Gert Simons.- 6.3 Aktivitäten zur ICH-KULTUR-Entwicklung. 7. Über die Autorin

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

9,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen