Religion im öffentlichen Raum

Spaltung oder Zusammenhalt der Gesellschaft?
 
 
Nomos (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. Juni 2020
  • |
  • 45 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7489-0989-7 (ISBN)
 
Mit dem 13. Band der Leipziger Vorträge zu Recht und Politik wird die Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Thomas de Maizière an der Universität Leipzig veröffentlicht. Dieser Beitrag des Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Bundesministers widmet sich dem Staatskirchenrecht. Nach einer einführenden Darstellung der Grundlagen der Thematik werden auch aktuelle Beispiele zum Thema Religion im öffentlichen Raum beleuchtet. Die Themen werden dabei nicht nur rechtlich behandelt: Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in Legislative und Exekutive kennt Prof. Dr. Thomas de Maizière auch die politischen Probleme, die aus dem Zusammenwirken zwischen Staat und Religion folgen.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • 1,62 MB
978-3-7489-0989-7 (9783748909897)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • A. Einleitung
  • B. Grundlagen des Staatskirchenrechts
  • I. Zur staatlichen Neutralität
  • II. Insbesondere: Religionsgemeinschaften als Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • C. Aktuelle Beispiele
  • I. Kopftücher in öffentlichen Einrichtungen
  • 1. Das Kopftuch der Lehrerin
  • 2. Kopftuchverbot für eine Schülerin, Beteiligung am Schwimmunterricht
  • 3. Kopftuch der Richterin
  • II. Das Burkaverbot
  • III. Finanzierung aus dem Ausland
  • IV. Einführung einer Moschee- oder Islamsteuer
  • V. Schweinefleisch in Kindertagesstätten
  • VI. Glockengeläut

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen