Mitarbeiterzeitschriften noch besser machen

Kritik und Ratschläge aus der Praxis für die Praxis
 
 
VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • erschienen am 9. März 2013
  • |
  • 223 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-322-92451-3 (ISBN)
 
Dieses Buch ist eine grundlegende Kritik am Zustand der deutschen Mitarbeiterzeitschriften, mit zahlreichen Beispielen. Neben der Kritik bietet das Buch aber vor allem praktische Ratschläge, wie es sie in dieser Fülle (vom Inhaltsverzeichnis bis zum Rücktitel, vom Editorial bis zur Bildunterschrift) bisher noch nicht gegeben hat.
2004
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
  • 63
  • |
  • 63 s/w Abbildungen
978-3-322-92451-3 (9783322924513)
10.1007/978-3-322-92451-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
E.W. Mänken ehem. Chefredaktuer "Industriekurier" und Handelsblatt", Lehrbeauftragter am Universitätsseminar der Wirtschaft (USW), Chefredakteur der Fachzeitschrift "Personalführung" gründete 1982 die "Redaktion Mänken, Fachredaktion für Mitarbeiterzeitschriften" in Neuss, Vorläufer der heutigen "Mänken Kommunikation GmbH" in Köln, für die er weiterhin als Bertater tätig ist.
Warum dieses Buch? - Bekenntnis zum Printmedium - Die Konzeption - Das Redaktionsprogramm - Abteilungsportrait - Die Mitarbeiterumfrage - Interviews, die keine sind - Pressekonferenz, Hauptversammlung - Personalien - Weitere Themen - Die Titelseite - Das Editorial - Das Inhaltsverzeichnis - Das Impressum - Leserbriefe - Rücktitel - Die internationale Mitarbeiterzeitschrift - Die Texte und die Schreibe - Überschriften - Bildlunterschrift - Fotos - Die formale Gestaltung - Die Redaktionskonferenz - Organisation und Distribution - Leserumfrage, Erfolgskontrolle - Nachwort- Register

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

36,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen