GedankenMedizin

Heilkunst zwischen Philosophie, Wirtschaft und Wissenschaft - Von den Anfängen bis in das 21. Jahrhundert
 
 
Springer-Verlag GmbH
erschienen am 8. Januar 2010 | 245 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-642-00388-2 (ISBN)
 

Der Wunsch nach Gesundheit, Schönheit und Langlebigkeit nimmt einen immer größeren Raum in unserem Leben ein. Was aber ist der Sinn, was sind die Werte und Ziele der Heilkunst? Wo liegen ihre Ursprünge und wie sieht die Medizin der Zukunft aus? Der Autor gibt als Forscher und Arzt Denkanstöße und zeigt unerwartete Zusammenhänge zwischen Wissenschaft, Religion und Magie auf. Ein Dialog zwischen Natur- und Geisteswissenschaften, der Orientierung bietet in einer Zeit rasanten Wandels.

2010
Deutsch
Berlin, Heidelberg
4,91 MB
978-3-642-00388-2 (9783642003882)
3642003885 (3642003885)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Geleitwort von Peter von Matt [Seite 6]
2 - Inhaltsverzeichnis [Seite 8]
3 - Der Autor [Seite 9]
4 - I Einleitung - Zu Beginn des Schreibens [Seite 10]
5 - II Bis anhin [Seite 13]
5.1 - 1 Vom Gedanken als Medizin [Seite 14]
5.2 - 2 Vom Symbol zum Organ [Seite 43]
5.3 - 3 The answer is NO: Von Alfred Nobel zum Nobelpreis für Medizin1 [Seite 68]
5.4 - 4 pa.ta .e. - Alles fließt neu betrachtet [Seite 74]
6 - III Innensicht [Seite 80]
6.1 - 5 Ist die Medizin eine exakte [Seite 81]
6.2 - Wissenschaft? [Seite 81]
6.3 - 6 Das Ganze und seine Teile1 [Seite 90]
6.4 - 7 Die Sprache macht's, die Sprache schafft's1 [Seite 103]
6.5 - 8 Wittgenstein und die ärztliche Kunst [Seite 113]
7 - IV Außensicht [Seite 122]
7.1 - 9 » Conflict of Interest « oder Interesse am Konflikt? Vom Umgang mit Erkenntnis und Interesse in der Medizin1 [Seite 123]
7.2 - 10 Im sonntäglichen » BLICK« punkt: Schwarze Flecken auf weißen Kitteln1 [Seite 136]
7.3 - 11 Kain und Abel - Die Spaltung des Denkens [Seite 148]
7.4 - 12 How are you? [Seite 162]
8 - V Voraussicht [Seite 174]
8.1 - 13 Schwindende Gesundheit [Seite 175]
8.2 - 14 Unzeitgemäßes zu Breite und Tiefe [Seite 185]
8.3 - 15 Annäherung an den Tod [Seite 193]
8.4 - 16 Anstelle eines Nachworts: Meta- Medizin [Seite 203]
9 - Stichwortverzeichnis [Seite 229]
10 - Namenverzeichnis [Seite 237]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen