Minus 2/3

Reportage- und Straßenfotografie mit dem unsichtbaren Blitz - Eine Meisterklasse
 
 
dpunkt (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Oktober 2016
  • |
  • 216 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-96088-033-2 (ISBN)
 
Der international bekannte und vielfach ausgezeichnete Fotojournalist Gerd Ludwig, Mitgründer der VISUM-Agentur und Fotograf zahlreicher Reportagen für National Geographic, zeigt mit diesem Buch eine neue Technik und Bildsprache in der Reportage- und Straßenfotografie. Mit kleinen von der Kamera entkoppelten Aufsteckblitzen setzt er dezente Lichtakzente, um Bilddetails zu betonen oder die Bildstimmung zu steuern. Damit entstehen Aufnahmen, die keineswegs »geblitzt« aussehen, dennoch einen geheimnisvollen »Glow« ausstrahlen. Insbesondere in der Nacht- und Restlichtfotografie und in kontraststarken Aufnahmesituationen, ist diese Technik sehr hilfreich. An 100 Bildbeispielen zeigt Gerd Ludwig, wie und warum der »unsichtbare Blitz« eingesetzt wurde, beschreibt die Blitztechnik und die Vorgehensweise, gibt aber auch Einblicke in die jeweilige Aufnahmesituation und in die Geschichte hinter dem Bild.
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • 55,39 MB
978-3-96088-033-2 (9783960880332)
3960880332 (3960880332)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gerd Ludwig begann seine Karriere in Deutschland und arbeitete für Magazine wir GEO, Stern, Zeit-Magazin, Time und Life.

In den 80er-Jahren übersiedelte er in die USA und arbeitete dort für internationale Auftraggeber, ab 1990 fest für National Geographic. Schwerpunkte seiner Arbeit in den letzten 20 Jahren waren insbesondere Umweltthemen, die sozialen Veränderungen in den ehemaligen Sowietrepubliken sowie seine Reportgen über die Folgen der Tschernobyl-Katastrophe.

Für seine Arbeiten erhielt er 2006 den Lucie-Award »International Photographer of the Year« und 2014 den »Dr. Erich Salomon Preis« der DGPh.

Gerd Ludwig lebt, arbeitet und lehrt in Los Angeles.
1 - Danksagungen [Seite 6]
2 - Inhalt [Seite 7]
3 - Einleitung [Seite 8]
4 - Die Piktogramme [Seite 11]
5 - Fotos mit Beschreibungen und technischen Anmerkungen [Seite 15]
6 - www.dpunkt.de [Seite 0]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok