Jobsuche und Bewerbung

TaschenGuide
 
 
Haufe Lexware (Verlag)
  • 5. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. November 2011
  • |
  • 128 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-648-02371-6 (ISBN)
 
Sie suchen einen neuen Job? Sich zu bewerben ist immer wieder eine Herausforderung. Hier erfahren Sie, wie Sie eine überzeugende Bewerbungsmappe zusammenstellen, auf Stellenausschreibungen antworten und telefonisch aktiv werden können. Dann klappt es mit dem Traumjob bestimmt.Inhalte:Wie Sie Ihre Stellensuche gezielt anpackenWas Unternehmen von Bewerbern erwartenVon Anschreiben über Lebenslauf bis zum Zeugnis: Wie Sie mit perfekten Bewerbungsunterlagen glänzenExtra: Online-Bewerbung und Jobsuche in Social NetworksMit Checklisten, Beispielen und Mustern
5. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Haufe-Lexware
  • 0,58 MB
978-3-648-02371-6 (9783648023716)
3648023713 (3648023713)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Inhalt Wie Sie sich auf Ihre Bewerbung vorbereiten Sie haben ein Ziel, werden Sie aktivSchaffen Sie sich eine solide Basis für Ihre Bewerbungsaktivitäten Sammeln Sie InformationenWas erwarten Unternehmen von Bewerbern? Wie finde ich eine neue Position? Wie können Sie aktiv werden? Antworten Sie auf Stellenausschreibungen Gehen Sie im Internet auf Stellensuche Selbstmarketing - Soziale Netzwerke richtig nutzen Nehmen Sie telefonisch Kontakt aufWie Sie sich eigeninitiativ bewerben Was ist eine Kurzbewerbung?Sie wollen ein eigenes Stellengesuch aufgeben Von Personalberatungen und privaten ArbeitsvermittlernWie Sie sich international bewerben Beeindrucken Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen Warum die Bewerbungsmappe so wichtig ist Checkliste InformationssammlungDas Deckblatt Ihrer BewerbungMit Ihrem Anschreiben wecken Sie InteresseIhr Bewerbungsfoto ist wichtigErstellen Sie einen überzeugenden LebenslaufWo Sie weitere Informationen zu Ihrer Person einbringenWie Sie Zeugnisse und sonstige Leistungsnachweise ordnenWann kann ich nachfragen, was mit meiner Bewerbung ist?Onlinebewerbungen meisternStichwortverzeichnis
Gehören Sie zu den Glücklichen, die sich vorHeadhuntern kaum noch retten können? Dannbrauchen Sie dieses Kapitel natürlich nicht zulesen. Allen anderen bietet es viele nützliche Hinweise,wie Sie Eigeninitiative entwickeln undwo Sie im Stellenmarkt fündig werden. Wie können Sie aktiv werden?Für Ihre Stellensuche bieten sich vielfältige Möglichkeiten, ein Unternehmen mit aktuellem Personalbedarf zu finden:- auf Stellenausschreibungen antworten- Stellensuche im Internet- telefonisch anfragen- Kurzbewerbung- Initiativbewerbung- eigene Suchanzeige aufgebenin Jobbörsen im Internetin regionalen und überregionalen Tageszeitungenin Fachzeitschriften- Zusammenarbeit mitdem ArbeitsamtPersonalberatungenprivaten Arbeitsvermittlungen- Besuch von Fachmessen und Firmen-Kontakt-Messen Antworten Sie auf StellenausschreibungenStellenausschreibungen finden Sie in Internet-Jobbörsen, auf den Homepages von Unternehmen und Personalberatungen, in regionalen und überregionalen Tageszeitungen, in Fachzeitschriften und bei der Arbeitsagentur.Stellenausschreibungen in Tages- und FachzeitschriftenNaheliegend für Ihre Bewerbung ist der Blick in die regionale Tageszeitung. Hier finden Sie Ihren regionalen Stellenmarkt. Beziehen Sie auch die Tageszeitungen der umliegenden Kreise mit in die Stellensuche ein. Gerade in Ballungsgebieten ist eine Firma in der nächsten Stadt oft gar nicht so weit weg. Bei einer interessanten Ausschreibung können Sie immer noch prüfen, ob die Entfernung zum Arbeitsplatz für Sie annehmbar ist.Sind Sie örtlich weniger gebunden, sollten Sie Tageszeitungen mit überregionalem Stellenmarkt hinzuziehen. Hier sind an erster Stelle die FAZ, die Süddeutsche Zeitung, das Handelsblatt und für Positionen im wissenschaftlichen und sozialen Umfeld auch die ZEIT als Wochenzeitschrift zu nennen.Suchen Sie eine fachspezifische Position, lohnt sich die Prüfung der Stellenmärkte in den einschlägigen Fachzeitschriften. Überprüfen Sie, ob die Zeitschrift ihre Stellenangebote auch im Internet veröffentlicht.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhaltsverzeichnis (PDF)
Inhalt (1) (PDF)
Inhalt (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

3,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok