Die Wundertaten Jesu

Die Bedeutung der neutestamentlichen Wunderüberlieferung für Theologie und Kirche
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. Mai 2015
  • |
  • 174 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-17-028896-6 (ISBN)
 
Jesus hat Wunder getan - so wird in den Evangelien nach Markus, Matthäus und Lukas ausführlich berichtet. Elenden und kranken Menschen hat er geholfen. Von bösen Geistern geplagten Menschen wusste er beizustehen und ein neues Leben in Freiheit zu eröffnen. Blinde machte er sehend. Und auch die Grenze des Todes wusste er zu überschreiten. Die Überlieferung von Jesu Wundertaten nimmt breiten Raum ein - ein Zeichen dafür, dass die frühe Christenzeit diesen Erzählungen von Jesu Wundertaten große Bedeutung zugemessen hat. Die Interpreten des Neuen Testaments lassen freilich vielen Geschichten gegenüber eine spürbare Zurückhaltung des Urteils erkennen. Was haben Jesu Wundertaten dem heutigen Menschen zu sagen? Was für eine Wirklichkeit wird da beschrieben?
Zunächst ist der Horizont aufzuzeigen, vor den die Evangelisten die Wundergeschichten rücken. Sodann sind die verschiedenen Arten und Formen zu charakterisieren, in denen die urchristliche Überlieferung von Jesu Wundertaten Kunde gibt. Und schließlich ist der Frage nachzugehen, was die Geschichten von Jesu Wundertaten für die Verkündigung des Evangeliums zu sagen haben - damals, aber auch heute.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 0,85 MB
978-3-17-028896-6 (9783170288966)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. em. Dr. Eduard Lohse lehrte Neues Testament an der Universität Göttingen.
  • Deckblatt
  • Titelseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • I. Grundlegung: Die Wundertaten Jesu - Fragen und Aufgaben
  • 1 Die Wundertaten Jesu im Licht antiker Vorgaben
  • 2 Bezeichnungen und Erzählformen von Wundertaten Jesu
  • 3 Die Christusbotschaft der Wundergeschichten und ihr Anhalt am historischen Jesus
  • 4 Der Sohn Davids als Helfer und Retter
  • 5 Glaube und Wunder
  • II. Durchführung: Die Wundertaten Jesu in urchristlichen Darstellungen
  • 6 Krankenheilungen
  • 7 Dämonenaustreibungen
  • 8 Blindenheilungen
  • 9 Totenerweckungen
  • 10 Naturwunder
  • III. Schluss: Die Wundertaten Jesu im Zeugnis des Evangeliums
  • 11 Die Wundertaten Jesu im Kontext seiner Verkündigung
  • 12 Die Wundertaten Jesu in der Auslegung der Evangelisten
  • 13 Die Wundertaten Jesu in Predigt und Lehre der Kirche
  • Anhang
  • 14 Die Wundertaten Jesu im Johannesevangelium
  • 15 Wunder im Urteil des Apostels Paulus
  • Übersicht über die Wundergeschichten in den synoptischen Evangelien
  • Literaturverzeichnis
  • Sachregister
  • Autorenregister

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

17,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen