Making Government Work

From White House To Congress
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 5. März 2019
  • |
  • 305 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-429-69803-3 (ISBN)
 
Relations between Congress and the executive branch have always been an uneasy mixture of mutuality and autonomy, cooperation and conflict. The U.S. Constitution required that the two branches of the federal government work in concert, but it also mandated a separation of powers. Inevitably, this situation has led to a clash of wills and a contest
  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-0-429-69803-3 (9780429698033)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Robert E. Hunter is director of European studies at CSIS and a contributing editor of The Washington Quarterly.

Wayne L. Berman, a Washington lobbyist with the firm of Berman, Bergner, and Boyette, Inc., codirects CSIS's programs on Executive-Legislative Relations and National Elections Reform.

John F. Kennedy is staff director of the Commission on National Elections and is assistant director of CSIS's European Studies Program.

Other Titles Published by Westview Press in Cooperation with The Center for Strategic and International Studies Georgetown University -- Foreword -- Introduction -- The System CAN Work: The Trade Act of 1979 -- Congress and the Legislative Veto: Choices Since the Chadha Decision -- The Many Faces of Congressional Budgeting -- The War Powers Resolution: A Continuing Constitutional Struggle -- Congress: Defense and the Foreign Policy Process -- Foreign Policy Making on the Hill -- Interest Groups and Lobbying -- Steering Committee Report: Policy Paper on Legislative-Executive Reform

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

42,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen