Animal Models of Human Birth Defects

 
 
Springer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. April 2020
  • |
  • VII, 244 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-981-15-2389-2 (ISBN)
 

This book focuses on the use of animal models to study various human defects. It summarizes our current understanding of a variety of common human birth defects and the essential role of animal models in shedding light on the underlying mechanisms of these disorders. Birth defects are the leading cause of infant deaths, and cost billions of dollars in care for those affected. Unfortunately, the lack of a clear understanding of the mechanisms leading to many of these developmental disorders has hindered effective prevention and early intervention strategies. Studies using animal models have provided essential insights into several human birth defects. This book serves as a valuable reference resource for researchers and graduate students who are interested in learning the basic principles as well as the latest advances in the study of the mechanisms of human birth defects.

  • Englisch
  • Singapore
  • |
  • Singapur
11 schwarz-weiße und 43 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 9,86 MB
978-981-15-2389-2 (9789811523892)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Aimin Liu completed his PhD at the lab of Dr. Alex Joyner at New York University School of Medicine, working on the roles of Fgf8 in mouse mid/hindbrain development. He subsequently worked as a Postdoc Fellow with Drs Lee Niswander and Kathryn Anderson at the Sloan-Kettering Institute in New York and University of Colorado at Denver, where he was involved in the genetic analysis of limb and neural tube development. He started his own lab at the Biology Department of the Pennsylvania State University, where he currently works as an Associate Professor. His research focuses on the roles of the primary cilium and the Hedgehog signaling pathway in mouse development. He is a member of AAAS and the Society for Developmental Biology.

Chapter 1: Using forward and reverse genetics in mouse to study birth defects.- Chapter 2: Using animals to study neural tube defects.- Chapter 3: Using animals to study ciliopathies.- Chapter 4: Using animals to model human skeletal defects.- Chapter 5: Understanding eye defects using animal models.- Chapter 6: Modelling kidney and urinary tract defects in animals.- Chapter 7: Pancreas development and type I diabetes.- Chapter 8: Using animals to study human birth defects affecting the functions of the digestive system.- Chapter 9: Modelling human birth defects with zebrafish.- Chapter 10: Modelling diseases with C. elegans.- Chapter 11: Infectious disease and birth defects.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

139,09 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

139,09 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen