Beratung als Prozess

Was Berater und ihre Kunden wissen sollten
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • 4. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. Januar 2015
  • |
  • XI, 291 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-07850-8 (ISBN)
 
Kaum eine Tätigkeit erfordert so viel kritische Selbstreflexion wie die des Beratens. Dr. Gordon L. Lippitt, ehemals Professor für Behavioral Science an der School of Government and Business Administration, George Washington University, Vorsitzender der International Consultants Foundation, und Dr. Ronald Lippitt, emeritierter Professor für Soziologie und Psychologie an der University of Michigan, haben auf diesem Feld Pionierarbeit geleistet.Jeder Berater und jede Beraterin wird in diesem Buch eine Vielzahl von Strategien und Beratungstechniken kennen lernen, mit denen sich das eigene professionelle Verhaltensrepertoire gewinnbringend erweitern lässt. Zahlreiche Beispiele zeigen Beratung in Aktion und machen dieses Buch zu einem reichen Erfahrungsschatz und zum unverzichtbaren Standardwerk.
4. Aufl. 2015
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Bibliographie
  • 1,39 MB
978-3-658-07850-8 (9783658078508)
10.1007/978-3-658-07850-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Gordon L. Lippitt war Professor für Verhaltenswissenschaften an der School of Government and Business Administration, George Washington University, Washington D.C., USA. Er war in mehreren Beratungsorganisationen in führender Stellung tätig und hat viele amerikanische und internationale Organisationen beraten. Als früherer Präsident eines Berufsverbandes und Direktor der National Training Laboratories veröffentlichte er mehr als zweihundert Artikel und Bücher.

Dr. Ronald Lippitt ist Leiter eines Beratungsunternehmens und emeritierter Professor für Soziologie und Psychologie an der University of Michigan. Er war einer der Initiatoren geplanter Organisationsentwicklung, der Gruppendynamik und des T-Gruppen-Trainings und unterstützte die Gründung der National Training Laboratories. Seine Spezialgebiete sind die Trainerausbildung, Kindererziehung, Mitarbeiterentwicklung und -training, Gemeindeentwicklung, Bürgerinitiativen und freiwilligen Organisationen sowie die Entwicklung von Multimedia-Programmen.

Beratung: Ein Bedürfnis nach Kompetenz.- Sechs Phasen im Beratungsprozess.- Interventionen: Entscheidungen treffen und Qualität sichern.- Was ist ein Berater?.- Ethik der Beratung.- Gestaltung partizipativen Lernens.- Diagnostische Analyse und Bewertung des Beratungsprozesses.- Beratung in Aktion.- Leitlinien für internationales Consulting.- Anforderungsprofil und Ausbildung von Beratern.- Der Berater als Förderer von Veränderungen.- Die Zukunft der Beratung.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen